Videodownload iPhone->Mac verschwunden

  • Autor
  • Nachricht

createch2

Offline

Benutzeravatar


  • Wohnort: Landshut
1  Mi Dez 28, 2016 17:35
Ich hab irgendwie ein Problem meine vor 2h geladenen Videos zu finden, aber besser ich erklärs von vorn:

Ich hatte auf dem iPhone eine menge Videos die ich lokal auf dem Rechner sichern wollte.
Dazu habe ich das iPhone 7+ (aktuelles iOs) am iMac per Lightning Kabel angeschlossen und die App "Digitale Bilder" geöffnet.
Danach habe ich alle gewünschten Videos ausgewählt und unten links als DL-Ziel den gewünschten Ordner ausgewählt.
Soweit so gut, nach ein paar minuten war alles fertig. Jetzt wollte ich eben die Filme einsortieren (1-2h später) und der Ordner den ich ausgewählt habe liegt gar nicht an der Stelle wo ich ihn vermute (Schreibtisch).
Wenn ich in meinen stündlichen Timemachine Backups krame lag der Ordner da aber auch vor einer Stunde nicht.
In mir steigt der Verdacht auf daß mir Digitale Bilder einen Ordner als Sicherungsziel untergeschoben hat der gar nicht mehr existiert.
Wenn ich Systemweit nach MOV files suche und nach datum sortiere bekomme ich nur Müll.
Hat jemand eine Idee?
Möglicherweise liegt der Ordner auch auf dem Synology NAS aber auch da finde ich ihn nicht.
Ich glaube der Ordnername war "Filmimport iPhone".

Kann ich irgendiwe die Logfiles von Digitale Bilder ansehen wo der Speicherort tatsächlich liegt?
Selbstredend sich die Videos auf dem iPhone bereits gelöscht.

Zurück zu Software

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder