Benutzerwechsel klappt nicht (MacBook Pro 13" Retina 2015)

  • Autor
  • Nachricht

wiseman

Offline

Benutzeravatar



  • Wohnort: Ostwestfalen Lippe
1  Mo Apr 17, 2017 15:18
Hallo liebe Sofisten,

nach ewiger Zeit wieder einmal ein Posting von mir (in der Regel läuft alles einfach zu reibungslos :-) ).

Wir haben ein "neues" MacBook Pro im Haushalt. Wir benutzen es mit 4 Benutzern als Familiengerät. Die Benutzer wurden via Time Machine-Backup vom alten 2007er MacBook Pro übertragen.

Jetzt passiert am neuen Gerät beim Benutzerwechsel folgendes (meistens jedenfalls):
Ich melde einen Benutzer via "cmd+shift+Q" ab, das funktioniert.
Dann kommt der Bildschirm mit den 4 möglichen Benutzern. Wenn ich dann einen anderen Benutzer anklicke und das Passwort eingebe, passiert erst gar nichts und dann wird der Bildschirm schwarz.

Wenn ich dann etwas länger den Auskniff drücke, wird mir das Fenster mit "Neustart, Ruhezustand, Ausschalten" angezeigt.

Momentan muss ich also fast immer einen Neustart machen, wenn ich den Benutzer wechseln möchte, das ist sehr lästig!

Wir haben deswegen auch den schnellen Benutzerwechsel probiert (also einfach alle angemeldet lassen), aber dabei wurde das MacBook immer ziemlich warm (sogar im Ruhezustand), da hatte ich kein gutes Gefühl dabei...

Was soll ich ausprobieren, um das Problem zu lösen?

Gruß Martin

Zurück zu Software

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: StefanWS