Wo ist der Treiber abgeblieben

  • Autor
  • Nachricht

Produo

Offline



  • Wohnort: nah am Kloster
1  Do Jul 27, 2017 16:22
Hallo,

ich habe hier ein Problem mit einem Konica Drucker.
Der Treiber wurde runtergeladen und installiert (mehrmals) und ist im Nirwana verschwunden,
nirgendwo zu finden.
Weiß jemand Rat?
Is mir egal - ich lass das jetzt so! - so isses

MacJoerg

Offline

Benutzeravatar



  • Wohnort: Rottenburg a.N.
2  Do Jul 27, 2017 18:10
Dienstprogramme?
Gruß, Jörg

mac-christian

Offline

Benutzeravatar


  • Wohnort: Helvetien
3  Do Jul 27, 2017 18:56
Produo hat geschrieben:ich habe hier ein Problem mit einem Konica Drucker.

Hat Konica nur ein einziges Modell je gebaut? Sonst wäre eine nähere Bezeichnung bestimmt hilfreich...
:D

Produo

Offline



  • Wohnort: nah am Kloster
4  Do Jul 27, 2017 20:09
Dienstprogramme auch nicht

Das Modell ist bizhub 224 e
Is mir egal - ich lass das jetzt so! - so isses

MacJoerg

Offline

Benutzeravatar



  • Wohnort: Rottenburg a.N.
5  Do Jul 27, 2017 20:45
Taucht er vielleicht auf wenn Du den Drucker hinzufügst und dann den passenden Treiber auswählst?
Gruß, Jörg

Produo

Offline



  • Wohnort: nah am Kloster
6  Do Jul 27, 2017 21:13
Ich wollte ihn in den Systemeinstellungen hinzufügen. Aber - er taucht nirgendwo auf.
Daher wurde dann der Treiber runtergeladen und installiert. Und der bleibt ebenso verschwunden.
Is mir egal - ich lass das jetzt so! - so isses

mac-christian

Offline

Benutzeravatar


  • Wohnort: Helvetien
7  Do Jul 27, 2017 21:47
Also im Normalfall geht man so vor:
1) In Syxtemeinstellungen den Drucker hinzufügen,
2) die richtige Druckerbeschreibung oder so auswählen
3) eventuell noch ein paar Einstellungen
4) fertig.

Den Treiber "sieht" man in der Regel nicht. Was du siehst ist die Einstellungsdatei / Beschreibungsdatei für den Drucker.

Wenn du das Installationspaket mit Doppelklick geöffnet hast und die Installation durchgelaufen ist, dann müsstest du bei der Druckerauswahl - nachdem du den Drucker in den Systemeinstellungen fefunden hast - unter "Verwenden:..." finden. Die Liste ist ziemlich lang, und ich hatte auch schon mal den Eindruck, die Sortierung sei nicht immer alphabetisch...

Natürlich musst du nicht "meine" Druckerbeschreibung auswählen, sondern die für deinen Drucker...

Produo

Offline



  • Wohnort: nah am Kloster
8  Do Jul 27, 2017 21:53
Danke Christian
In den Systemeinstellungen ist nur 1 Drucker aufgeführt (HP)
Der Konica ist nirgends zu sehen.
Ich hab mir mal das Handbuch runtergeladen.
Is mir egal - ich lass das jetzt so! - so isses

Rotweinfreund

Online

Benutzeravatar


  • Wohnort: Vier-Tore-Stadt
9  Do Jul 27, 2017 22:00
manchmal sind die "Treiber" auch Programme bzw. Programmpakete, die außer in Dienstprogramme auch im Ordner Programme auftauchen können. Canon macht das z.B. so.
Hast du mal Spotlight nach kyocera suchen lassen (auch übergeordnete Libs bzw. unsichtbare auswählen)?
Viele kommen nicht mit den Kriterien zurecht, da empfehle ich immer Tools wie Easy Find.

mac-christian

Offline

Benutzeravatar


  • Wohnort: Helvetien
10  Do Jul 27, 2017 22:19
Produo hat geschrieben:Danke Christian
In den Systemeinstellungen ist nur 1 Drucker aufgeführt (HP)
Der Konica ist nirgends zu sehen.
Ich hab mir mal das Handbuch runtergeladen.

Ach so - du "siehst" den Drucker nicht. Ich hab jetzt nicht allzu genau geschaut was für ein Drucker das ist, aber das sieht nach einem etwas grösseren, ziemlich leistungsfähigen Gerät aus. Dann müsste der doch sicher über Ethernet (oder allenfalls WLAN) angeschlossen sein. Wenn du die IP-Adresse des Druckers kennst, kannst du beim Hinzufügen das mittlere Symbol wählen (die Weltkugel mit der Bezeichnung IP) und die Adresse dort manuell eintragen. Dann sollte der Mac ihn mMn auch finden (restliches Vorgehen gleich wie vorher beschrieben). Welches Protokoll du einstellen musst, sollte im Handbuch beschrieben sein - und sonst ausprobieren, es gibt ja nicht so viele Möglichkeiten dort. Line Printer Daemon - LPD ist ein guter Anfang.

Rotweinfreund hat geschrieben:Hast du mal Spotlight nach kyocera suchen lassen (auch übergeordnete Libs bzw. unsichtbare auswählen)?

Naja, Produo will einen Konica Drucker anschliessen, nicht einen Kyocera. Der Kyocera ist meiner, und den geb ich nicht einfach so her...
:D

Rotweinfreund

Online

Benutzeravatar


  • Wohnort: Vier-Tore-Stadt
11  Do Jul 27, 2017 22:57
Sorry, ja, ja …

Produo

Offline



  • Wohnort: nah am Kloster
12  Mi Aug 02, 2017 17:39
So, der Drucker ist jetzt installiert und wird auf dem Mac gesehen, alles ist soweit ok, seine Einstellungen kann man sehen, Füllmenge der Druckpatronen konrollieren usw..
Nur - er druckt nicht !Er meldet, kann nicht auf die zu druckende Datei zugreifen.
Der Anwender hat einfach eine kleine Datei aufgerufen, sie erschien auf dem Bildschirm, er hat sie markiert und mit Apfel + P den Druckbefehl gegeben, das entsprechende Fenster plopte auf, dann Eingabe bestätigt - dann kam die gen. Meldung.
Ich hänge hier mal den Screenshot von den Protokoll-und Netzwerk - Informationen dran.
Vielleicht wird jemand daraus schlau, wäre toll :-)

Is mir egal - ich lass das jetzt so! - so isses

Rotweinfreund

Online

Benutzeravatar


  • Wohnort: Vier-Tore-Stadt
13  Mi Aug 02, 2017 18:51
Mac OS ≤ 9? :?

Macci

Offline

Benutzeravatar

Moderator




  • Wohnort: Leibzsch
14  Mi Aug 02, 2017 18:52
Keine Ahnung, was das für eine Aufstellung ist, aber SMB-Drucken ist auf AUS. ;)

Produo

Offline



  • Wohnort: nah am Kloster
15  Mi Aug 02, 2017 19:01
Hmmm
Der Mac hat OS 10.12. - das vorletzte update.

@macci - k.A. was mit Web-Drucken gemeint ist
Is mir egal - ich lass das jetzt so! - so isses

Macci

Offline

Benutzeravatar

Moderator




  • Wohnort: Leibzsch
16  Mi Aug 02, 2017 19:07
SMB-Drucken.
Ich hab das nochmal korrigiert. War schlecht lesbar auf deinem Screenshot, wo imer der auch herkommen mag. Und SMB ist ein Netzwerkprotokoll.

Ich vermute mal laienhaft, dass der Drucker zwar über HTTP angesprochen werden kann und dann auf der Webseite, die er ausgibt auch die erforderlichen Informationen bereitstellt, dass aber das eigentliche Druckerprotokoll an irgendeiner Stelle gesperrt ist. Lässt sich angesichts der nicht vorhandenen Informationen über Verbindungsaufbau, Druckerinstallation und Anschluss des Druckers aber schlecht sagen.

Macci

Offline

Benutzeravatar

Moderator




  • Wohnort: Leibzsch
17  Mi Aug 02, 2017 19:14
Leider funktioniert auch die KonicaMinolta-Download-Seite für bizhub hier weder mit Safari, noch mit Firefox. Ich kann also nicht mal sehen, um was für ein Gerät es sich handelt.
Aber dafür gibt es da diese Information:

Haben Sie ein technisches Problem mit Ihrem bizhub? Dann rufen Sie uns an!
0800 - 24 94 820


Gib ihnen die Chance ;)

Produo

Offline



  • Wohnort: nah am Kloster
18  Mi Aug 02, 2017 19:56
der bizhub ist ja bei denen im Netzwerk drin, von den anderen Macs und PC funktionierts ja auch, nur dieser eine Mac macht die Probleme.
Ich hätte die ca. 190 Seiten Kurzanleitung von Konica als Datei hier. :-)
Is mir egal - ich lass das jetzt so! - so isses

Macci

Offline

Benutzeravatar

Moderator




  • Wohnort: Leibzsch
19  Mi Aug 02, 2017 19:58
Wenn dort mehrere Macs und PCs stehen und der Drucker überall funktioniert, gibts da sicher jemanden, der den Drucker dort hingestellt hat, oder? Der sollte dann auch dieses Problem leicht lösen können. Ferndiagnose ist schwierig, wenn man die Netzwerkstruktur und die Druckeranbindung nicht kennt.

Produo

Offline



  • Wohnort: nah am Kloster
20  Mi Aug 02, 2017 20:05
Macci, da gibt es ganz viele Experten aus dem grafischen Gewerbe, die filmen, texten und machen sonstwas. Sind voll fit im Steuern ihrer Drohnen - aber - eine Bedienungsanleitung hat noch keiner in die Hand genommen.;-)
Is mir egal - ich lass das jetzt so! - so isses

Macci

Offline

Benutzeravatar

Moderator




  • Wohnort: Leibzsch
21  Mi Aug 02, 2017 20:09
Aber irgendwer hat den Drucker doch hingestellt. Und ohne nähere Kenntnisse der Einbindung von Druckern in diesem Firmennetz ist alles hier nur Stochern im Nebel.
Das Einfachste wäre: die IP des Druckers herausfinden, ihn mittels dieser IP in den Systemeinstellungen am Mac hinzuzufügen und dann sollte er funktionieren. Wenn man denn das richtige Protokoll gewählt hat, wenn der Mac im Firmennetz drucken darf, wenn ...

Produo

Offline



  • Wohnort: nah am Kloster
22  Mi Aug 02, 2017 20:13
Genau das habe ich ja gemacht. Dem Mac ist er jetzt hinzugefügt.
Aber - er druckt nicht.
Und ein Drucker, der nicht druckt - ist ein Drückeberger ;-)
Is mir egal - ich lass das jetzt so! - so isses

MacBit_CH

Offline

Benutzeravatar


  • Wohnort: Schweiz / Region Bern
23  Do Aug 03, 2017 3:41
Produo hat geschrieben:Macci, da gibt es ganz viele Experten aus dem grafischen Gewerbe, die filmen, texten und machen sonstwas. Sind voll fit im Steuern ihrer Drohnen - aber - eine Bedienungsanleitung hat noch keiner in die Hand genommen.;-)


Die haben sehr wahrscheinlich noch nicht entdeckt, dass sich Bedienungsanleitungen auch als tolle Bettlektüre eignen.
:grin:
MacUser seit 1985

Zurück zu Software

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder

cron