gimp für el capitan

  • Autor
  • Nachricht

carte-blanche

Offline

Benutzeravatar


  • Wohnort: berlin
1  Di Aug 01, 2017 13:17
hallo liebes board,

ich würde gerne mal ein paar operationen mit gimp durchführen. allerdings bekomme ich bei allen downloadversuchen ( von chip, bis gimp selbst ... ) nur versionen, die keinen schriftsatz in einer romanischen sprache enthalten. natürlich kann ich in koreanisch, kyrillisch, arabisch etc auch nicht heraus finden, ob deutsch oder englisch bei den voreinstellungen möglich ist .... .
kann da jemand helfen ?

viele grüße, peter
people are more important, than places.

Atarimaster

Offline

Benutzeravatar


  • Wohnort: Ruhrgebiet
2  Di Aug 01, 2017 14:17
Also, ich bin auf https://www.gimp.org/downloads/ gegangen, habe auf »Download GIMP 2.8.22« geklickt (dadrüber stand schon »GIMP for Mac OS X«) – das dmg wurde runtergeladen, ich hab’s geöffnet, Programm auf meine Festplatte gezogen, gestartet… und habe ein Programm mit deutscher Benutzeroberfläche.

Ebenfalls unter El Capitan.
Habe leider keine Idee, was bei Dir wohl schieflaufen könnte.
The truth is always either terrible or boring. (Sansa Stark)

carte-blanche

Offline

Benutzeravatar


  • Wohnort: berlin
3  Di Aug 01, 2017 23:28
hallo atarimaster,
ja, so stell ich mir das auch vor. in manchen quellen heisst es, gimp würde die im system eingestellte sprache übernehmen, aber ich habe nun wirklich nirgendwo koreanisch oder arabisch eingestellt ?
people are more important, than places.

dudi

Offline



  • Wohnort: Alzenau
4  So Aug 06, 2017 22:41
Wenn da keine Sprachpakete als Zusatzdownloads angeboten werden (wie etwa bei OpenOffice), sind alle verfügbaren Sprachen integriert.
Es gibt in den Einstellungen (jedenfalls bei Version 2.8) auch keine Möglichkeit, die Sprache zu ändern. GIMP liefert meines Wissens auch keine Schriften mit, sondern greift auf die im System installierten zu.
Verstehe ich das richtig, daß du in deiner Version zwischen koreanisch, kyrillisch und arabisch wechseln kannst? Wobei kyrillisch ja in mehreren verschiedenen Sprachen verwendet wird und der Laie (:-)) gelegentlich arabisch mit persisch/farsi verwechselt.
Ich tippe - eher Kaffeesatzlesen als Logik - auf ein Problem bei den Schriften auf deinem System. Kannst du die Schriftverwaltung mal aufrufen, da müsste es eine Reparaturmöglichkeit geben.
Hast du mal Systemschriften gelöscht?
Oder richte mal einen neuen, nackten Benutzer ein, und starte GIMP von dort. Falls es da klappt, wäre das ein Hinweis zur weiteren Fehlersuche.
Lieber einen guten Freund verlieren als auf eine gute Pointe verzichten.

Atarimaster

Offline

Benutzeravatar


  • Wohnort: Ruhrgebiet
5  Mo Aug 07, 2017 1:41
dudi hat geschrieben:Ich tippe - eher Kaffeesatzlesen als Logik - auf ein Problem bei den Schriften auf deinem System. (…)
Hast du mal Systemschriften gelöscht?


Oder Sprachpakete des Systems? (Ebenfalls Kaffeesatzleserei.)


dudi hat geschrieben:Oder richte mal einen neuen, nackten Benutzer ein, und starte GIMP von dort. Falls es da klappt, wäre das ein Hinweis zur weiteren Fehlersuche.


Halte ich auch für einen guten Ansatz.
The truth is always either terrible or boring. (Sansa Stark)

Zurück zu Software

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder