AppleMail und IMAP und Regeln

  • Autor
  • Nachricht

Rotweinfreund

Offline

Benutzeravatar


  • Wohnort: Vier-Tore-Stadt
31  Sa Aug 12, 2017 15:05
… bei mir wird das Öffnen von Mail nur durch die (recht häufigen) Neustarts nach Apple Softwareaktualisierung erzwungen — aber doch noch zu selten für solch Script. (-;

mac-christian

Offline

Benutzeravatar


  • Wohnort: Helvetien
32  Sa Aug 12, 2017 22:40
Naja, man könnte sich zur Gewohnheit machen, einmal täglich die Regel anzuwenden (manuell, meine ich).

Rotweinfreund

Offline

Benutzeravatar


  • Wohnort: Vier-Tore-Stadt
33  Sa Aug 12, 2017 22:50
… stimmt, gibt sicher auch was Zeitgesteuertes in der selben Apotheke
34  So Aug 13, 2017 16:25
Das Script wäre eine Möglichkeit, zumal ich den iMac nachts tatsächlich runterfahre, also Mail täglich neugestartet wird!

Ich habe nochmal mit SeniorSupport bei Apple gesprochen. Sie urteilen nochmals: Muss funktionieren. Grund für das Nichtfunktionieren sei unbekannt.

In verschiedenen Userumgebungen testen wir nun das Verhalten der Regeln. Mittlerweile ist es sogar so, dass Mail meine Regeln einfach deaktiviert (von 4 Regeln 3).

Auch dies kann Apple nicht erklären. Ein Log der Regelanwendung scheint es nicht zu geben - auf Nachfrage jedenfalls konnte dies nicht erläutert werden.

Das Deaktivieren spricht aber dafür, dass die Regeln nicht ausgeführt werden - der Versuch aber stattfindet, jedoch im Deaktivieren mündet.

Ich warte mal Apples Bemühungen ab, bisweilen schaue ich mir das Ganze in einem leeren User genauer an, aber auch dort scheint klar: Die zeitliche getriggerten Regeln funktionieren nicht.

armin

Offline

Benutzeravatar



  • Wohnort: Berlin
35  So Aug 13, 2017 17:04
Hast du den Rechner mal generell durchgecheckt, also mal zum Beispiel etrecheck und Smart Utility laufen lassen? Falls nicht, mach' das doch mal bitte.
Im Übrigen bin ich der Meinung, dass ein bereits stattgefunden habender Neustart die Voraussetzung dafür sein sollte, einen Thread im Hard- oder Software-Brett zu eröffnen.
36  So Aug 13, 2017 17:21
Habe dir die Reports mal via PM gesandt, sind m. E. völlig unauffällig!

armin

Offline

Benutzeravatar



  • Wohnort: Berlin
37  So Aug 13, 2017 17:43
m.E. auch. :)
Im Übrigen bin ich der Meinung, dass ein bereits stattgefunden habender Neustart die Voraussetzung dafür sein sollte, einen Thread im Hard- oder Software-Brett zu eröffnen.
38  So Aug 13, 2017 18:03
Und du hast schon recht, irgendwas stinkt. Die Authentifizierungsfehler des POP Kontos, Regeln, die magisch deaktiviert sind... (und sich scheinbar nicht anwenden lassen).

Die Konsole ist insgesamt aber sehr unauffällig. Das Deaktivieren der Regeln bei Start von Mail zB wird nicht reflektiert.

jodruck

Offline

Benutzeravatar


  • Wohnort: Duisburg
39  So Aug 13, 2017 21:01


Versuch das doch mal.
Bei mir werden 2 POP und 1 IMAP von Mail verwaltet und ich hatte ebenfalls Probleme.
Das hatte geholfen.
Die 2 POP habe ich so gelassen, beim IMAP das Häkchen entfernt.

Ist einen Versuch wert.

Gruß Jodruck
I don't understand, please speak Germany !
Hüte Dich vor lustigen Moderatoren :D
40  Fr Aug 18, 2017 9:23
Danke dir, aber aktuell will ich nicht zurück zu POP, denn IMAP macht auf der Authentifizierungsebene keinerlei Probleme.

Das Regelproblem liegt nun bei den Ingenieuren von Apple, da der SeniorSupport laut eigener Aussage nicht auf die Regeln geschult ist.

Man wird sehen! :)

jodruck

Offline

Benutzeravatar


  • Wohnort: Duisburg
41  Fr Aug 18, 2017 15:49
Bei mir gibt es nur die Einschränkung, dass Mail die Werbung nicht nach einer Woche löscht :(
Ordenlich verschoben wird die Werbung, nur löschen mache ich händisch: Postfach - Werbung löschen …
I don't understand, please speak Germany !
Hüte Dich vor lustigen Moderatoren :D
Vorherige

Zurück zu Software

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder