wo krieg ich denn "Sierra" nochmal ...

  • Autor
  • Nachricht
1  So Okt 01, 2017 9:45
her? Wenn ich nach der Installationsdatei von 10.12 suche wird mir sowohl auf meinem el-Capitan-Rechner wir auch auf meinem Sierra-MBP nur "High Sierra" angeboten; unter "Gekaufte Artikel" im App Store ist der Sierra ohne High nicht aufgeführt.
Danke

Rotweinfreund

Offline

Benutzeravatar


  • Wohnort: Vier-Tore-Stadt
2  So Okt 01, 2017 10:03
… also vorhanden ist das Teil im Store noch:
Dateianhänge

armin

Offline

Benutzeravatar



  • Wohnort: Berlin
3  So Okt 01, 2017 10:13
…nicht unter High Sierra, da wurde das zu großen Teilen abgeschafft, wahrscheinlich, weil die älteren Systeme kein AFPS sprechen, vermute ich. Das ist der Grund, warum ich mir letzte Woche nochmal alle Installer beiseite gelegt habe…

Die Systeme, die man dort noch findet, sind alle bis Yosemite (10.10). Alles danach gibt es nicht mehr.
Im Übrigen bin ich der Meinung, dass ein bereits stattgefunden habender Neustart die Voraussetzung dafür sein sollte, einen Thread im Hard- oder Software-Brett zu eröffnen.

ReinerReibach

Offline

Benutzeravatar


  • Wohnort: cgn
4  So Okt 01, 2017 10:30
Ich zecke mich hier mal ein bisschen mit ein, wenn ich darf? :)

Ich habe da noch einen etwas älteren Mac im Bekanntenkreis, der jetzt ne neue Platte hat und ein neues Systembraucht (nein, die Herrschaften haben natürlich vorher kein Backup gemacht...) und zwar mit 10.9.
Das hat natürlich niemand mehr als Installer usw...
Falls das noch irgendein/e Solist/in hat wäre ich furchtbar dankbar über nen Link. :)

Crazy&Hoarse

Offline

Benutzeravatar


  • Wohnort: wo ned amoi Fux'n Has sich Guade Nacht song
5  So Okt 01, 2017 10:56
ReinerReibach hat geschrieben:Ich zecke mich hier mal ein bisschen mit ein, wenn ich darf? :)

Ich habe da noch einen etwas älteren Mac im Bekanntenkreis, der jetzt ne neue Platte hat und ein neues Systembraucht (nein, die Herrschaften haben natürlich vorher kein Backup gemacht...) und zwar mit 10.9.
Das hat natürlich niemand mehr als Installer usw...
Falls das noch irgendein/e Solist/in hat wäre ich furchtbar dankbar über nen Link. :)


10.9.5 habe ich als Installations-Datei auf meiner ext. FP - falls dir das etwas nützen würde.
Quod licet bovi, non licet Iovi - Was dem Ochsen erlaubt ist - Jupiter ist es nicht erlaubt.

Rotweinfreund

Offline

Benutzeravatar


  • Wohnort: Vier-Tore-Stadt
6  So Okt 01, 2017 11:01
Diese Seite hilft da nicht weiter?

Crazy&Hoarse

Offline

Benutzeravatar


  • Wohnort: wo ned amoi Fux'n Has sich Guade Nacht song
7  So Okt 01, 2017 11:02
Quod licet bovi, non licet Iovi - Was dem Ochsen erlaubt ist - Jupiter ist es nicht erlaubt.

Crazy&Hoarse

Offline

Benutzeravatar


  • Wohnort: wo ned amoi Fux'n Has sich Guade Nacht song
8  So Okt 01, 2017 11:03
Rotweinfreund hat geschrieben:Diese Seite hilft da nicht weiter?


Sind das nicht nur Combo-Updates?
Quod licet bovi, non licet Iovi - Was dem Ochsen erlaubt ist - Jupiter ist es nicht erlaubt.

armin

Offline

Benutzeravatar



  • Wohnort: Berlin
9  So Okt 01, 2017 11:12
Genau das ist das Riesenproblem,was sich Apple da heranzüchtet. Die Quelle von CrazyHoarse lässt sich einfach nicht als seriös einstufen, weil mir niemand sagen kann, ob die mir nicht doch einen Erpressungstrojaner unterjubeln.
Im Übrigen bin ich der Meinung, dass ein bereits stattgefunden habender Neustart die Voraussetzung dafür sein sollte, einen Thread im Hard- oder Software-Brett zu eröffnen.

Crazy&Hoarse

Offline

Benutzeravatar


  • Wohnort: wo ned amoi Fux'n Has sich Guade Nacht song
10  So Okt 01, 2017 11:15
armin hat geschrieben:Genau das ist das Riesenproblem,was sich Apple da heranzüchtet. Die Quelle von CrazyHoarse lässt sich einfach nicht als seriös einstufen, weil mir niemand sagen kann, ob die mir nicht doch einen Erpressungstrojaner unterjubeln.


Aber wie kann ich mir dessen sicher sein, dass mir da keine Malware eingeschleust wird?

Wahrscheinlich gar nicht - oder?
Quod licet bovi, non licet Iovi - Was dem Ochsen erlaubt ist - Jupiter ist es nicht erlaubt.

armin

Offline

Benutzeravatar



  • Wohnort: Berlin
11  So Okt 01, 2017 11:25
Nur, wenn du die Software direkt bei Apple lädst. Eine interessante Sache, die vielleicht sogar ein HowTo verdient hätte, scheint das MAS-CLI, also das Command Line Interface für den Mac App Store zu sein, zu finden hier:

https://github.com/mas-cli/mas/releases

mas-cli runterladen, entpacken und installieren (es reicht, es unter /usr/local/bin abzulegen, wozu man aber das Terminal benutzen sollte. sudo mv /Users/Benutzername/Downloads/mas /usr/local/bin hat bei mir funktioniert).

danach "mas install 1127487414"

ins Terminal eingeben (geht wahrscheinlich nur, wenn man bereits am Mac App Store angemeldet ist).

Ich habe keine Erfahrung mit dem Tool, es hat aber auf Anhieb funktioniert.
Im Übrigen bin ich der Meinung, dass ein bereits stattgefunden habender Neustart die Voraussetzung dafür sein sollte, einen Thread im Hard- oder Software-Brett zu eröffnen.
12  So Okt 01, 2017 14:09
Rotweinfreund hat geschrieben:… also vorhanden ist das Teil im Store noch:

nur in meinem nicht! Hast du schon High Sierra heruntergeladen? Das hatte ich nämlich schon, wenn auch nur einen Installationsstick damit erstellt, also noch nicht installiert.

maiden

Offline

Benutzeravatar


  • Wohnort: zu nah an Kaputtgart
13  So Okt 01, 2017 16:17
https://www.heise.de/mac-and-i/meldung/ ... 46538.html

Und wieder mal frage ich mich: Was soll der Scheiß, Apple?
Der Laden nervt immer mehr.
Toleranz wird zum Verbrechen, wenn sie dem Bösen gilt

Thomas Mann

Rotweinfreund

Offline

Benutzeravatar


  • Wohnort: Vier-Tore-Stadt
14  So Okt 01, 2017 16:25
mama hat geschrieben:
Rotweinfreund hat geschrieben:… also vorhanden ist das Teil im Store noch:

nur in meinem nicht! Hast du schon High Sierra heruntergeladen? Das hatte ich nämlich schon, wenn auch nur einen Installationsstick damit erstellt, also noch nicht installiert.
Mein Rechner läuft nur bis El Capitan.

Ich hatte zwar mal mittels Patch das Sierra installiert, bin aber wieder zurück gegangen.
Armin hat in #3 erklärt, warum das nicht mehr in Gekaufte Artikel auftaucht. Diese Änderung könnte vielleicht schon seit Sierra gelten?
15  So Okt 01, 2017 16:47
armin hat geschrieben:... letzte Woche nochmal alle Installer beiseite gelegt habe… ...

ach, das klingt ja schon fast wie ein Geschenk?! Wenn deine Dropbox mal bei Gelegenheit noch ein wenig Platz übrig hat, wäre ich dir für einen entsprechenden Link mehr als sehr dankbar. :-)

Rotweinfreund

Offline

Benutzeravatar


  • Wohnort: Vier-Tore-Stadt
16  So Okt 01, 2017 16:51
Da muss man schon Hardcore- Dropboxer sein bei der Größe (4,78 GB) des Installers.
Habe es auch hier liegen, jedoch keinen ausreichenden, zusammenhängenden Speicherplatz.

armin

Offline

Benutzeravatar



  • Wohnort: Berlin
17  So Okt 01, 2017 17:46
Ja, ich mach ja gleich… ;) Muss nur noch aus der Badewanne raus und wieder vor dem Kamin. ;)
Im Übrigen bin ich der Meinung, dass ein bereits stattgefunden habender Neustart die Voraussetzung dafür sein sollte, einen Thread im Hard- oder Software-Brett zu eröffnen.
18  So Okt 01, 2017 18:56
Man weiß ja nie... ;)

Bedenkt man, dass dies auch bei jedem Tauziehen die Maxime ist, ist es eine ziemlich unüberlegte Parole, die Chefs gerne ausgeben, wenn sie mit ernster Mine sagen:“Wir müssen alle an einem Strang ziehen.“
19  So Okt 01, 2017 19:11
Stromer hat geschrieben:Man weiß ja nie... ;) ...

dann weiß ich ja, wo ich den Käptn nochmal herkriege, wenn hier die Sierra-Installation auf meinem Arbeitsrechner Probleme aufwirft. :grin:
Zuletzt geändert von mama am So Okt 01, 2017 19:15, insgesamt 1-mal geändert.
20  So Okt 01, 2017 19:14
armin hat geschrieben:... nur noch aus der Badewanne raus ...

Gemach, gemach lieber Armin; hier ist’s überhaupt nicht eilig! - ich hab noch ein paar Bilder von meinem Aperture nach Lightroom umzuziehen - das dauert noch ein paar Tage! Die Sierra-Installation muss ich folglich ohnehin noch ein wenig aufschieben.

armin

Offline

Benutzeravatar



  • Wohnort: Berlin
21  So Okt 01, 2017 19:56
Stromer hat geschrieben:Man weiß ja nie... ;)

OS-Altersheim.jpeg


Bei mir geht's mit Tiger los. :grin:
Im Übrigen bin ich der Meinung, dass ein bereits stattgefunden habender Neustart die Voraussetzung dafür sein sollte, einen Thread im Hard- oder Software-Brett zu eröffnen.

mac-christian

Offline

Benutzeravatar


  • Wohnort: Helvetien
22  So Okt 01, 2017 20:00
Stromer hat geschrieben:Man weiß ja nie... ;)

OS-Altersheim.jpeg

Genau deshalb ist das bei mir auch so. Alle Versionen ab 10.4 sind bei mir vorhanden (und auch 9.2.1 und 9.2.2). :-)

Macci

Offline

Benutzeravatar

Moderator




  • Wohnort: Leibzsch
23  So Okt 01, 2017 20:04
Hab den Kram auch hier irgendwo rumliegen, aber noch nie gebraucht. :one:

Crazy&Hoarse

Offline

Benutzeravatar


  • Wohnort: wo ned amoi Fux'n Has sich Guade Nacht song
24  So Okt 01, 2017 20:08
maiden hat geschrieben:https://www.heise.de/mac-and-i/meldung/Apple-tilgt-macOS-Sierra-aus-dem-Mac-App-Store-3846538.html

Und wieder mal frage ich mich: Was soll der Scheiß, Apple?
Der Laden nervt immer mehr.



Genau aus diesem Grunde habe ich sie noch stationär gelagert:

Schneeleopard, Berglöwe, Mavericks, El Capitan, Sierra und High Sierra - alle außer HS auch auch mit dem letzten Update.

Yosemite (schlecht auf meinem MBA) habe ich in den Daten-Hades auf Nimmerwiedersehen geschickt.

Nur frage ich mich: Warum muss Jahr für Jahr ein neues macOS X unter die Apple-Lemminge gestreut werden? Alle zwei Jahre reicht doch auch, ebenso für's iPhone. Oder?
Quod licet bovi, non licet Iovi - Was dem Ochsen erlaubt ist - Jupiter ist es nicht erlaubt.

Rotweinfreund

Offline

Benutzeravatar


  • Wohnort: Vier-Tore-Stadt
25  So Okt 01, 2017 22:12
armin hat geschrieben:Bei mir geht's mit Tiger los. :grin:
Bei mir ab 10.0 Cheetah als CDs/ DVDs. Erst ab 10. 6 Server habe ich auch Images erstellt.

Macci

Offline

Benutzeravatar

Moderator




  • Wohnort: Leibzsch
26  So Okt 01, 2017 22:30
Crazy&Hoarse hat geschrieben:
Nur frage ich mich: Warum muss Jahr für Jahr ein neues macOS X unter die Apple-Lemminge gestreut werden? Alle zwei Jahre reicht doch auch, ebenso für's iPhone. Oder?


Wenn du zwei Jahre mit Yosemite aushalten musst, stellst du die Frage nicht mehr ;)

jodruck

Offline

Benutzeravatar


  • Wohnort: Duisburg
27  So Okt 01, 2017 22:41
Wenn man sich den Installer gebunkert hat, heißt das noch lange nicht, dass er auch funktioniert!
Bei mir war bei einem Installationsversuch schon mal was abgelaufen und ich sollte das System erneut laden.
Wenn es dann bei Apple nicht mehr verfügbar ist, steht man quasi auf dem allseits bekannnten Schlauch.
Relativ sicher finde ich in dem Zusammenhang eigentlich nur einen CCC-Klon.
I don't understand, please speak Germany !
Hüte Dich vor lustigen Moderatoren :D

Macci

Offline

Benutzeravatar

Moderator




  • Wohnort: Leibzsch
28  So Okt 01, 2017 22:45
So siehts aus. Die Installer werden nach gewisser Zeit einfach nicht mehr zertifiziert.
Apple hat uns da absolut am A***.

jodruck

Offline

Benutzeravatar


  • Wohnort: Duisburg
29  So Okt 01, 2017 22:55
Andererseits braucht man es ja auch nicht wirklich.
Das System, dass einem wichtig ist hat man auf einer exernen Platte nebst Backup.
Neue Systeme testet man ebenfalls extern - wenn was wichtiges drauf ist mit Backup.

Ich habe alles was mir wichtig genug ist als CCC und Time Machine.

Für High Sierra habe ich eine externe SSD bestellt - blöd nur, dass die neue Firmware vermutlich für das eine oder andere Problem sorgen wird, eventuell …

Also im Arbeitsbereich für mich alles untragbar, aber ist ja für zu Hause, für Spass …
I don't understand, please speak Germany !
Hüte Dich vor lustigen Moderatoren :D

armin

Offline

Benutzeravatar



  • Wohnort: Berlin
30  So Okt 01, 2017 23:02
Also, es ist ja jetzt nicht so, dass das regelmäßig passiert. Wenn es denn passiert, reicht es, das Datum des Rechners zurückzusetzen, auf dem installiert werden soll. Bälle flach halten.
Im Übrigen bin ich der Meinung, dass ein bereits stattgefunden habender Neustart die Voraussetzung dafür sein sollte, einen Thread im Hard- oder Software-Brett zu eröffnen.
Nächste

Zurück zu Software

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder