Sierra Notes.app

  • Autor
  • Nachricht
1  Mi Okt 11, 2017 12:54
Hallo,

ich habe einen neuen iMac 21 mit Sierra von Snow-Leopard migriert.
Jetzt startet Notizen alle 10 Sekunden neu und schiebt sich in den Vordergrund.
Kennt jemand das Problem und die Lösung?

Google sagt nichts dazu.

Leines

armin

Offline

Benutzeravatar



  • Wohnort: Berlin
2  Mi Okt 11, 2017 18:31
Benutzt oder benutztest du zufällig mal "Twonky Media Server" oder sowas in die Richtung? Ansonsten würde ein etrecheck-Log helfen.
Im Übrigen bin ich der Meinung, dass ein bereits stattgefunden habender Neustart die Voraussetzung dafür sein sollte, einen Thread im Hard- oder Software-Brett zu eröffnen.
3  Mi Okt 11, 2017 20:46
Hallo Armin,

in der Tat ist der Twonky drauf - werde das morgen mal löschen.
Warum hat das solche Auswirkungen?

Gruß Leines

armin

Offline

Benutzeravatar



  • Wohnort: Berlin
4  Mi Okt 11, 2017 21:00
Warum weiß ich leider nicht, ich habe keine Erfahrungen damit. Hab nur kurz deine Symptome bei Google eingegeben. :)
Im Übrigen bin ich der Meinung, dass ein bereits stattgefunden habender Neustart die Voraussetzung dafür sein sollte, einen Thread im Hard- oder Software-Brett zu eröffnen.
5  Do Okt 12, 2017 19:45
Hallo Armin,

wow- das war es tatsächlich - vielen Dank für den Tip.

leines

armin

Offline

Benutzeravatar



  • Wohnort: Berlin
6  Do Okt 12, 2017 20:33
Gern geschehen!
Im Übrigen bin ich der Meinung, dass ein bereits stattgefunden habender Neustart die Voraussetzung dafür sein sollte, einen Thread im Hard- oder Software-Brett zu eröffnen.

Zurück zu Software

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder