Vorschlag für die Uhrzeitangabe

  • Autor
  • Nachricht

Pahe

Offline

Benutzeravatar

Site Admin




  • Wohnort: Zminga
1  Mo Okt 17, 2005 23:50
Hallo Kate,

ich will ja nicht meckern sondern nur einen Vorschlag unterbreiten weil mich diese Uhrzeitangabe einfach stört.



Hier wäre für die Ausgabe bei der Uhrzeit im Falle von AM ein Modulo 12 zu verwenden.



Stunde= Stunde % 12;



Noch besser wäre die Ausgabe in 24 Stunden-Darstellung. Da wäre, falls die GMT zugrundeliegt und erst dann die Stunden addiert bzw. subtrahiert werden - ein Modulo 24 anzuwenden weil ja bei der nachträglichen Addition das automatische Umspringen um den Korrekturwert zu früh oder zu spät erfolgt.



Hier wäre also:

Stunde= Stunde % 24;



einzubauen.



Wenn Du willst, kannst Du mir solche Sachen gerne aufs Auge drücken. Ich bin nur bei Netzrelevanten Routinen, die das Handling betreffen nicht ganz so fit weil die Praxis fehlt. Konvertierungen und Ausgabeaufbereitung kann ich gut.



Ein weiteres Problem wäre noch zu lösen, bevor der Ansturm wieder vieles zudeckt:



Andrea Fortmann kommt 3 mal vor mit 0 postings. Hier könnten 2 gelöscht werden um die Übersicht zu behalten. Es handelt sich mit Sicherheit um ein und dieselbe Person und damit nicht komische Nachfragen kommen, wäre eine frühe Bereinigung sinnvoll.



N8

Trapper

Offline

Benutzeravatar



  • Wohnort: Ansbach
2  Di Okt 18, 2005 0:07
Hm, ich glaub ich versteh das nicht richtig. Was stört dich denn an der Uhrzeitangabe, bzw, wie hättest du sie gerne?

Pahe

Offline

Benutzeravatar

Site Admin




  • Wohnort: Zminga
3  Di Okt 18, 2005 0:11
Mich stört daran, dass 12:xx AM eine sehr ungewohnte Angabe ist.



00:xx AM wäre halt eleganter und noch besser wäre die 24 Stundenanzeige.

Trapper

Offline

Benutzeravatar



  • Wohnort: Ansbach
4  Di Okt 18, 2005 0:25
Also bei mir werden die Zeiten im 24 h Modus angezeigt:



Mo Okt 17, 2005 23:56



zum Beispiel.

kaffee-micha

Offline

Benutzeravatar



  • Wohnort: OstPOTT
5  Di Okt 18, 2005 0:57
Pahe hat geschrieben:Wenn Du willst, kannst Du mir solche Sachen gerne aufs Auge drücken. Ich bin nur bei Netzrelevanten Routinen, die das Handling betreffen nicht ganz so fit weil die Praxis fehlt. Konvertierungen und Ausgabeaufbereitung kann ich gut.
Das wird sie dir auch auf’s Auge drücken. Das musst du nämlich in deinem Profil selbst einstellen. Da stand bei mir unter "Datums-Format": D M d, Y g:i a. Das sah dann so aus:

Di Okt 18, 2005 1:25 am.



Ich hab das abgeändert auf: D d M Y, H:i. Dadurch sieht das bei mir jetzt so aus:

Di 18 Okt 2005, 01:25.



Man kann auch einfach nur ein kleines r in das Feld schreiben, dann sieht das so aus:

Di, 18 Okt 2005 01:25:12 +0000.



Welcher Buchstabe wofür steht, ist auf dieser Seite in einer Tabelle zu finden. :)



micha
kaffeetante ist ab sofort offline

Zurück zu Regeln, FAQ

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder