Voraussichtliche Nutzbarkeit eines 4S

  • Autor
  • Nachricht

carte-blanche

Offline

Benutzeravatar


  • Wohnort: berlin
1  Fr Sep 01, 2017 7:40
Hallo liebes board,

ich habe ein altes 4S mit iOS 9.3.5 . Wegen der Größe hänge ich an dem Gerät. Nun ist das Display wiedermal geborsten und die Hörmuschel tut es schon länger nur noch sehr leise. Erneuerung würde 100.- € kosten. Gibt es denn Informationen, wie lange ich das Gerät noch sinnvoll betreiben kann, oder sollte ich den Anlass nutzen und z.B. auf ein SE umsteigen ? p.s.: ich nutze wenig apps, eher nur notizen und standarts.

Herzliche Grüße, Peter
people are more important, than places.

alf

Offline

Benutzeravatar


  • Wohnort: Here, there and everywhere…
2  Fr Sep 01, 2017 8:09
Ich habe immer noch das allererste iPhone mit dem alten Akku im Einsatz (im wesentlichen telefonieren und Musik hören). internet würde ich mich nicht mehr trauen.
Wir werden Euch noch alle totlachen.

carte-blanche

Offline

Benutzeravatar


  • Wohnort: berlin
3  Fr Sep 01, 2017 8:14
Hallo Alf,

herzlichen Dank für Deine schnelle Antwort. Rufst Du mails ab ? Was wäre das Risiko an internet ?

Peter
people are more important, than places.

Kate

Offline

Benutzeravatar

Site Admin




  • Wohnort: B,NL,D
4  Fr Sep 01, 2017 8:28
Ich bin auch privat vom 4er auf ein SE umgestiegen seit ich ein SE beruflich nutzen muss. Aus technischen Gründen empfiehlt sich das schon. Da das 4er die modernen Features und Geschwindigkeiten der Netze nicht nutzen kann gewinnt man einiges an Komfort dazu und an Erreichbarkeit. Ausserdem ist es in der Bedienung viel reaktionsfreudiger als das 4er. Der Gewichts- und Formunterschied zum 4S ist nach kurzer Zeit der Eingewöhnung vernachlässigbar.

Linotto

Offline

Benutzeravatar


  • Wohnort: Bergisches Land
5  Fr Sep 01, 2017 9:56
Ich kann Kate nur beipflichten. Das SE ist nur minimal größer als das 4S und in Bezug auf Geschwindigkeit geht beim SE die Sonne auf.

alf

Offline

Benutzeravatar


  • Wohnort: Here, there and everywhere…
6  Fr Sep 01, 2017 12:08
carte-blanche hat geschrieben:Hallo Alf,
herzlichen Dank für Deine schnelle Antwort. Rufst Du mails ab ? Was wäre das Risiko an internet ?
Peter

Das Betriebssystem geht glaube ich nur bis iOS 3, d. h. es ist einfach nicht mehr sicher. Auch dürfte das Aufrufen von Internetseiten ewig dauern. Mails abrufen mache ich nicht, dürfte aber eigentlich kein Problem sein.
Wir werden Euch noch alle totlachen.
7  Fr Sep 01, 2017 12:29
Hier auch SE als Business-Handy.
Privat würde ich aber auf mein 6+ bzw. dessen Bildschirmgrösse nicht mehr verzichten wollen

mac-christian

Offline

Benutzeravatar


  • Wohnort: Helvetien
8  Fr Sep 01, 2017 16:21
alf hat geschrieben:Das Betriebssystem geht glaube ich nur bis iOS 3, d. h. es ist einfach nicht mehr sicher. Auch dürfte das Aufrufen von Internetseiten ewig dauern. Mails abrufen mache ich nicht, dürfte aber eigentlich kein Problem sein.

Ich sehe kein Problem, zumal auf einem iOS (egal welchem) kaum Viren usw. bekannt sind. Internet ist halt "nur" maximal UMTS und nicht 4G, aber was solls. Vielleicht werden einige Webseiten Probleme machen. Bei Mail hat sich an den Protokollen seit ewigen Zeiten nichts geändert, also auch kein Problem. Mein 4S ist als "deutsches" Handy noch lange funktionsfähig; für den Alltag habe ich ein 6S.

MassMover

Offline

Benutzeravatar


  • Wohnort: Köln
9  Fr Sep 01, 2017 16:53
Nachdem ich hier neulich 75€ für ein gut funktionierendes 5er bezahlt habe, würde ich keine 100€ für ein neues Display ausgeben. Vielleicht gibts das neue Display woanders auch billiger.

alf

Offline

Benutzeravatar


  • Wohnort: Here, there and everywhere…
10  Fr Sep 01, 2017 17:01
mac-christian hat geschrieben:
alf hat geschrieben:Ich sehe kein Problem, zumal auf einem iOS (egal welchem) kaum Viren usw. bekannt sind.

Bei meiner Antwort ging es um das allererste iPhone da wäre ich bei der Internetnutzung skeptisch.
Wir werden Euch noch alle totlachen.

carte-blanche

Offline

Benutzeravatar


  • Wohnort: berlin
11  Fr Sep 01, 2017 18:10
Herzlichen Dank an alle :),

viele Meinungen ... für ein SE mit 1J. Garantie würde ich 300.- € bezahlen, ebay/flip4shop ...

MassMover, das Display würde 60.-€ kosten, ich brauche aber auch noch das Hörelement.
Wahrscheinlich hat Kate auch Recht und man gewöhnt sich an die Grösse recht schnell.

Haltet Ihr 300.- für ein generalüberholtes SE für OK?

Gruß, Peter
people are more important, than places.
12  Fr Sep 01, 2017 18:23
"Generalüberholt" bei ebay :?
Refurbished von Apple würde ich bevorzugen...

lamariposa

Offline



  • Wohnort: bei Hamburg
13  Sa Sep 02, 2017 8:30
AndreasG hat geschrieben:"Generalüberholt" bei ebay :?
Refurbished von Apple würde ich bevorzugen...


Sehe ich genau so!

Oder es so machen wie MassMover, sich ein günstiges Gebrauchtes zulegen (wobei DAS jetzt wiederum nix für mich wäre…).

kaulebeen

Offline

Benutzeravatar



  • Wohnort: Oben, unterm Dach
14  Sa Sep 02, 2017 8:39
Ein iPhone SE 32 GB in neu kostet doch kaum noch über 300 €, da würde ich eher danach suchen.
http://www.ebay.de/itm/Apple-iPhone-SE- ... rmvSB=true

Vermutlich hast du bei den ganz günstigen nicht unbedingt ein "deutsches" Gerät, aber das ist bei Apple ja nicht das große Problem.
...ich bin nicht abergläubig, das bringt nämlich Unglück!
Zu verkaufen

Rotweinfreund

Offline

Benutzeravatar


  • Wohnort: Vier-Tore-Stadt
15  Sa Sep 02, 2017 9:35
kaulebeen hat geschrieben:Vermutlich hast du bei den ganz günstigen nicht unbedingt ein "deutsches" Gerät, aber das ist bei Apple ja nicht das große Problem.
Bin auch schon mal bei einem iPh 6 darauf "reingefallen": bei den für den koreanischen oder japanischen Markt produzierten Fons lässt sich der Camera-Shutter-Sound nicht abstellen!

Macci

Offline

Benutzeravatar

Moderator




  • Wohnort: Leibzsch
16  Sa Sep 02, 2017 10:19
Das geht bei meinem 5c auch nicht.

Rotweinfreund

Offline

Benutzeravatar


  • Wohnort: Vier-Tore-Stadt
17  Sa Sep 02, 2017 10:36
auch nicht, wenn du den Mute- Schalter auf stumm stellst oder andere Lautlos- Einstellungen? Ist deines denn eines für z.B. den japanischen Markt?

Macci

Offline

Benutzeravatar

Moderator




  • Wohnort: Leibzsch
18  Sa Sep 02, 2017 12:26
Ein refurbished von einem deutschen Händler. Keine Ahnung.

Rotweinfreund

Offline

Benutzeravatar


  • Wohnort: Vier-Tore-Stadt
19  Sa Sep 02, 2017 12:53
… kannst ja mal gucken:

wobei noch einige andere Länder mehr diese rechtliche Bestimmung haben

Macci

Offline

Benutzeravatar

Moderator




  • Wohnort: Leibzsch
20  Sa Sep 02, 2017 14:14
Da passt keine einzige. :D
Meine beginnt mit M.

alf

Offline

Benutzeravatar


  • Wohnort: Here, there and everywhere…
21  Sa Sep 02, 2017 15:58
Noch besser. Chinesischer Nachbau. :-P
Wir werden Euch noch alle totlachen.

Rotweinfreund

Offline

Benutzeravatar


  • Wohnort: Vier-Tore-Stadt
22  Sa Sep 02, 2017 16:24
Macci hat geschrieben:Meine beginnt mit M.
kann nicht sein: schau mal in mactracker — gibt es da nicht

Macci

Offline

Benutzeravatar

Moderator




  • Wohnort: Leibzsch
23  Sa Sep 02, 2017 19:21
Wo finde ich denn diese Modellnummer? Unter den Infos wird mir angezeigt:

Modell MF151J/A

Rotweinfreund

Offline

Benutzeravatar


  • Wohnort: Vier-Tore-Stadt
24  Sa Sep 02, 2017 19:53
Steht die nicht schon seit Urzeiten auf der Rückseite jedes Gerätes?

Macci

Offline

Benutzeravatar

Moderator




  • Wohnort: Leibzsch
25  Sa Sep 02, 2017 20:05
Da hab ich noch nie draufgeschaut :D

Okay. Japan. Aber da ich die erfahrungsgemäß miese Kamera ohnehin kaum nutze, ist das auch egal.

Rotweinfreund

Offline

Benutzeravatar


  • Wohnort: Vier-Tore-Stadt
26  Sa Sep 02, 2017 20:32
Macci hat geschrieben:Okay. Japan.
:thumb: habe ich mir nämlich schon gedacht!
Aber da ich die erfahrungsgemäß miese Kamera ohnehin kaum nutze, ist das auch egal.
mir ging es ja nur als Hinweis für carte-blanche. Die Cam in einem SE ist ja immerhin auch ‘ne Ecke besser.

carte-blanche

Offline

Benutzeravatar


  • Wohnort: berlin
27  Sa Sep 02, 2017 22:31
bei dem Vorschlag von Kaulebeen handelt es sich also um eines für den asiatischen Markt, das beim Knipsen Lärm macht ?
people are more important, than places.

Macci

Offline

Benutzeravatar

Moderator




  • Wohnort: Leibzsch
28  Sa Sep 02, 2017 22:39
Das steht da nicht.

Rotweinfreund

Offline

Benutzeravatar


  • Wohnort: Vier-Tore-Stadt
29  Sa Sep 02, 2017 22:46
Kann schon sein. In den von mir beobachteten und dann auch exerzierten Fällen stand es NIE da, auch nicht im Kleingedruckten, was letztlich mir ein Druckmittel war, wenn gezickt wurde. Habe das zweimal (nicht für mich!) durch!
Relative Sicherheit würdest du nur erhalten durch direkte Nachfrage beim Verkäufer.
Ja, klar, du könntest es kaufen, stellst nach Inbetriebnahme aber fest, es ist eines der "Japan-Charge" und willst es zurückgeben —— dann ist aber zu beachten, dass der Prozess der Abmeldung/ Urzustand (und des Nachweises gegenüber dem Verkäufer, dass es auch dieselbe IMEI ist) nicht ganz so trivial ist.

polysom

Online

Benutzeravatar


  • Wohnort: Dresden
30  Sa Sep 02, 2017 23:24
Macci hat geschrieben:Aber da ich die erfahrungsgemäß miese Kamera ohnehin kaum nutze, ist das auch egal.

5c weiß ich jetzt nicht, aber die von meinem 6S ist für ne Handykamera erstaunlich gut.
Bild
Solange Kakaobohnen an Bäumen wachsen, ist Schokolade für mich Obst.
Homepage - Securebird - Soundcloud - Mixcloud
Nächste

Zurück zu Pods, Pads, Phones

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder