iOS 11 ist da

  • Autor
  • Nachricht

polysom

Offline

Benutzeravatar


  • Wohnort: Dresden
61  Di Okt 03, 2017 23:56
Das behebt wohl irgend ein Störgeräuschproblem mit den Ohrstöpsel auf dem iPhone 8.
Bild
Solange Kakaobohnen an Bäumen wachsen, ist Schokolade für mich Obst.
Homepage - Securebird - Soundcloud - Mixcloud

MacELCH

Offline

Benutzeravatar



  • Wohnort: Baltimore & Cleveland
62  Mi Okt 04, 2017 0:31
Also mein iPhone 7 scheint seit dem Update sehr viel zäher zu funktionieren. Sehr langsamer wechsel zwischen den Programmen, zum Teil wenn ein Program öffnet passiert nichts und ich kann rumtapsen bis ich schwarz werde.
Das andere Problem ist das die Akku-Laufzeit etwa auf die Hälfte runtergegangen ist.

Ich sollte aus erwähnen das ich die Zwei-Wege Verschlüsselung aktiviert hab, weiss nicht ob das eventuel das Problem ist weswegen alles so zäh läuft.
63  Mi Okt 04, 2017 1:55
MacELCH hat geschrieben:... Ich sollte aus erwähnen das ich die Zwei-Wege Verschlüsselung aktiviert hab, weiss nicht ob das eventuel das Problem ist weswegen alles so zäh läuft.

hab ich auch; zäh ist hier nix (unter iOS 11.0.1) nur der Akku verbraucht sich schneller.

BDX

Offline

Benutzeravatar


64  Mi Okt 04, 2017 5:53
mama hat geschrieben:In den iOS-Kameraeinstellungen von iOS kann man wieder auf "Maximale Kompatibilität" umstellen, was ich allerdings erst mit Googles Hilfe herausgefunden hab.

Ist das diese Option (ganz unten)? Und was ist die richtige Einstellung für „maximale Kompatibilität“? Automatisch?




EDIT: jetzt habe ich auch etwas dazu gefunden. Das ist nicht die richtige Einstellung. Diese soll sich unter Einstellungen > Kamera > Formate befinden. Diesen Menüeintrag gibt es bei mir gar nicht. :?

EDIT2: Aah, erst ab iPhone 7. Puh, nochmal Glück gehabt.

polysom

Offline

Benutzeravatar


  • Wohnort: Dresden
65  Mi Okt 04, 2017 7:44
Bei mir macht "High Efficiency" übrigens trotzdem H.264. Bei mir wird nix in H.265 aufgezeichnet. Hab das aber schon an Apple gemeldet.
Bild
Solange Kakaobohnen an Bäumen wachsen, ist Schokolade für mich Obst.
Homepage - Securebird - Soundcloud - Mixcloud
66  Mi Okt 04, 2017 11:41
BDX hat geschrieben:...

EDIT2: Aah, erst ab iPhone 7. ...
:-)

robdus

Offline

Benutzeravatar


  • Wohnort: Düsseldorf
67  Mi Okt 04, 2017 13:45
MacELCH hat geschrieben:Also mein iPhone 7 scheint seit dem Update sehr viel zäher zu funktionieren. Sehr langsamer wechsel zwischen den Programmen, zum Teil wenn ein Program öffnet passiert nichts und ich kann rumtapsen bis ich schwarz werde.
Das andere Problem ist das die Akku-Laufzeit etwa auf die Hälfte runtergegangen ist.

Ja, genauso ist es bei meinem 6+ auch.

Rotweinfreund

Online

Benutzeravatar


  • Wohnort: Vier-Tore-Stadt
68  Mi Okt 04, 2017 16:45
Akku-Zeit auf die Hälfte geschrumpft? :shock:
69  Mi Okt 04, 2017 16:53
Rotweinfreund hat geschrieben:Akku-Zeit auf die Hälfte geschrumpft? ...

neee, von gut zwei Tagen, wo mein iPhone 7 durchgehalten hat, auf knapp zwei Tage. Also über den Daumen einen halben Tag weniger (zumindest hier).

maiden

Offline

Benutzeravatar


  • Wohnort: zu nah an Kaputtgart
70  Mi Okt 04, 2017 19:11
und wieder ist nach dem Update WLan aktiviert und muss in den Einstellungen deaktiviert werden.
Unglaublich vertrauenserweckend. Man sieht sich genötigt, alle Einstellungen durchzusehen um zu kontrollieren, was noch ohne Willen und Zutun des Nutzers eingeschaltet wurde.
Toleranz wird zum Verbrechen, wenn sie dem Bösen gilt

Thomas Mann
71  Mi Okt 04, 2017 20:32
Hm, ich schalte Wlan eigentlich überhaupt nie aus.
Welchen Grund gibt es dafür?

Crazy&Hoarse

Offline

Benutzeravatar


  • Wohnort: wo ned amoi Fux'n Has sich Guade Nacht song
72  Mi Okt 04, 2017 20:33
majka hat geschrieben:Hm, ich schalte Wlan eigentlich überhaupt nie aus.
Welchen Grund gibt es dafür?


Ich schon. Nachts.
Quod licet bovi, non licet Iovi - Was dem Ochsen erlaubt ist - Jupiter ist es nicht erlaubt.

kaulebeen

Offline

Benutzeravatar



  • Wohnort: Oben, unterm Dach
73  Mi Okt 04, 2017 20:40
majka hat geschrieben:Hm, ich schalte Wlan eigentlich überhaupt nie aus.
Welchen Grund gibt es dafür?

Ich habe es auch nie an am iMac, wozu gibt es WLAN-Netzwerkkabel?
...ich bin nicht abergläubig, das bringt nämlich Unglück!
Zu verkaufen

alf

Offline

Benutzeravatar


  • Wohnort: Here, there and everywhere…
74  Mi Okt 04, 2017 20:40
majka hat geschrieben:Hm, ich schalte Wlan eigentlich überhaupt nie aus.
Welchen Grund gibt es dafür?

Frage ich mich auch. In der Wohnung habe ich nur Edge und ohne WLAN läuft (für das iPhone) gar nix.
Zuletzt geändert von alf am Mi Okt 04, 2017 20:41, insgesamt 1-mal geändert.
Wir werden Euch noch alle totlachen.

arnooo

Offline

Benutzeravatar


  • Wohnort: Ganz oben
75  Mi Okt 04, 2017 20:41
Abends Flugmodus ein, morgens aus.
Für mich ist schlimmer, wenn am iPad die mobilen Daten bei irgendwelchen Aktionen auf einmal an sind. Die brauche ich so gut wie überhaupt nicht. Und wenn die einmal an sind, werden gleich 2€ vom Prepaid Guthaben abgezockt. Das ist der Tagespreis.

Beim iPhone ist es mir wurscht. Da ist immer alles an. .... bis auf nachts oder in Meeting, Konzert, Theater oder oder oder.
Nördliche Grüße
arnooo

MBP 13" Retina Ende 2013 macOS 10.13, iPhone SE, iPad Pro beide iOS 11
76  Mi Okt 04, 2017 21:08
arnooo hat geschrieben:Abends Flugmodus ein, morgens aus.

Also ich finde ja die 'Nicht stören' Funktion superpraktisch. Damit hab ich es mir auch völlig abgewöhnt, abends überhaupt noch unnötig auf das Handy zu achten.

Und daheim finde ich es eher praktisch, wenn das Handy im gleichen Wlan ist. Geht einfach fixer, wenn man es mal mit auf den Balkon nimmt. Und tagsüber merke ich eher eine schnellere Datenverbindung, wenn Wlan zusätzlich an ist und eine bessere Ortung. Ich benötige das oft, wenn ich von einem Fototermin zum nächsten muss.
Akkutechnisch macht es bei mir auch keinerlei Unterschied.
77  Do Okt 05, 2017 10:50
Macci hat geschrieben:Logisch. Capitan kennt dieses Format einfach noch nicht.

Kleiner Nachtrag: GraphicConverter 10.5 kennt das Format unter (in dem Fall Sierra) auch nicht.
Dateianhänge

arnooo

Offline

Benutzeravatar


  • Wohnort: Ganz oben
78  Do Okt 05, 2017 10:56
Moin, mal was ganz anderes (something complete different):

Ist im Zuge des Upgrades auch der allgemeine Signalton geändert worden? Vorher signalisierte Mail eine eintreffende Nachricht mit einem normalen, nicht unangenehmen kurzen Ton, den ich in der Tonsammlung nicht finde. Jetzt klingt immer das hässliche PING. Und einen anderen Ton kann ich nicht einstellen. Oder doch?
Nördliche Grüße
arnooo

MBP 13" Retina Ende 2013 macOS 10.13, iPhone SE, iPad Pro beide iOS 11

robdus

Offline

Benutzeravatar


  • Wohnort: Düsseldorf
79  Do Okt 05, 2017 12:22
Der Ton ist bei mir gleich geblieben. Was mich wirklich stört, dass sich jedes mal nach dem Flugmodus, den ich nachts aktiviere, Bluetooth automatisch einschaltet. Und das frisst mächtig Strom.

arnooo

Offline

Benutzeravatar


  • Wohnort: Ganz oben
80  Do Okt 05, 2017 14:16
Ich war hier auch völlig verkehrt, denn ich meinte den Ton in Apple Mail auf dem Mac. Da hatte ich etwas verstellt.
Nördliche Grüße
arnooo

MBP 13" Retina Ende 2013 macOS 10.13, iPhone SE, iPad Pro beide iOS 11

BDX

Offline

Benutzeravatar


81  Do Okt 05, 2017 14:53
majka hat geschrieben:Hm, ich schalte Wlan eigentlich überhaupt nie aus.
Welchen Grund gibt es dafür?

Keine Verbindung zu irgendwelchen fremden Netzwerken bzw. Hotspots oder Hinweise darauf, Akkulaufzeit, Nachts Telefon auf dem Nachttisch und keine "Verstrahlung" gewünscht, ... nur ein paar wenige Gründe, aus denen ich es mache.

PeterZ

Offline



  • Wohnort: Erstfeld
82  Do Okt 05, 2017 18:36
Einige der beschriebenen Probleme kann ich bestätigen (Akku-Laufzeit, verschlechterte Tastatur bei Querformat), sonst läuft das meiste mehr oder weniger gut. Eoin für mich zentraler Punkt jedoch ist seit dem UpDate katastrophal verschlechtert: Anzeige & Helligkeit. Schlicht mühsam wie sich mein iPhone 6 im Freien und bei Sonnenlicht verhält: Bildschirm selbst bei höchster Einstellung zu dunkel, Mail und SMS oder sonst einen Text lesen/schreiben kann man im Freien fast vergessen oder nur unter "extrem schwierigen Bedingungen durchführen usw. Ich habe einen Test mit dem iPhone 6 meiner Frau gemacht. Sie hat noch IOS 10.6 drauf. Alles war klar zu erkennen, Texte, Bilder, Bildschirm usw., sogar bei einer mittleren Einstellung der Helligkeit. Genau so war es bei mir vor dem UpDate, und das war/ist sehr wichtig. Ich begreife das nicht. Wie kann dies durch ein UpDate ausgelöst werden? Habe ich irgendwo eine zusätzliche Einstellung zu machen? Ist mein iPhone kaputt?
Peter

Kate

Offline

Benutzeravatar

Site Admin




  • Wohnort: B,NL,D
83  Do Okt 05, 2017 19:31
Hast du NightShift an und seltsam eingestellt?

polysom

Offline

Benutzeravatar


  • Wohnort: Dresden
84  Do Okt 05, 2017 20:05
Oder ist bei dir die Auto-Displayhelligkeit eingestellt? Mein Display wurde auch andauernd immer dunkler. Bis ich merkte, das ist kein Bug sondern ein Feature. Unter Einstellungen -> Allgemein -> Bedienungshilfen -> Display-Anpassung -> Auto-Helligkeit
Bild
Solange Kakaobohnen an Bäumen wachsen, ist Schokolade für mich Obst.
Homepage - Securebird - Soundcloud - Mixcloud
85  Do Okt 05, 2017 20:15
*seufz* Mein eiFön nervt mich nun immer penetranter, dass es gerne ein Update auf 11 hätte.
Finde ich schade, dass man das nicht bis nach Weihnachten (oder wann auch immer) abstellen kann. :(

kaulebeen

Offline

Benutzeravatar



  • Wohnort: Oben, unterm Dach
86  Do Okt 05, 2017 20:47
Lösche das Update, das auf dem iPhone bereit liegt, dann hast du wieder Ruhe, bis zum nächsten mal laden :D
Vorm Strom anstecken WLAN aus machen, dann wird es nicht wieder runter geladen.
...ich bin nicht abergläubig, das bringt nämlich Unglück!
Zu verkaufen
87  Do Okt 05, 2017 21:19
kaulebeen hat geschrieben:Lösche das Update, das auf dem iPhone bereit liegt, dann hast du wieder Ruhe, bis zum nächsten mal laden :D
Vorm Strom anstecken WLAN aus machen, dann wird es nicht wieder runter geladen.

Das liegt ja noch nicht. Zumindest sagt es noch "Jetzt laden und installieren". Es kommt nur die Benachrichtung, ob ich es jetzt gleich oder später installieren möchte. Die aber dafür immer öfter.
88  Fr Okt 06, 2017 0:08
mama hat geschrieben:so sieht ein Foto in meinem el-Capitan-Fotos aus, nachdem mein iPhone unter iOS11 auf das neue "High Efficiency Image File Format" für die Speicherung der Fotos in der iCloud umgestellt hat! ...(

und hier gibt es "iMazing HEIC Converter", der "Convert(s) HEIC files to JPG or PNG": https://itunes.apple.com/de/app/imazing ... 8261?mt=12

Rotweinfreund

Online

Benutzeravatar


  • Wohnort: Vier-Tore-Stadt
89  Fr Okt 06, 2017 0:16
majka hat geschrieben: Es kommt nur die Benachrichtung, ob ich es jetzt gleich oder später installieren möchte. Die aber dafür immer öfter.
Habe kein iFon, aber lässt sich das nicht in den Einstellungen iTunes & App Store/ Updates ausknipsen?

Macci

Offline

Benutzeravatar

Moderator




  • Wohnort: Leibzsch
90  Fr Okt 06, 2017 7:31
Natürlich nicht. :D
VorherigeNächste

Zurück zu Pods, Pads, Phones

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder