iOS 11 ist da

  • Autor
  • Nachricht

pc13

Offline

Benutzeravatar


  • Wohnort: Blmbg. b. Bln.
1  Di Sep 12, 2017 21:45
:-)
Wenn wir aufhören zu diskutieren, sondern uns nur noch moralisch diskreditieren, dann wird ein wesentliches Element unserer Demokratie zerstört.

BDX

Offline

Benutzeravatar


2  Di Sep 12, 2017 21:51
Über iTunes leider noch nicht.

Macci

Offline

Benutzeravatar

Moderator




  • Wohnort: Leibzsch
3  Di Sep 12, 2017 21:56
Für mein 5C ohnehin nicht. Ich blende mich dann mal bis zur nächsten iPhone-Anschaffung aus. Also möglichst lange :D

BDX

Offline

Benutzeravatar


4  Di Sep 12, 2017 21:58
Auf meinem 6S Plus wird auch nix angezeigt.

BDX

Offline

Benutzeravatar


5  Di Sep 12, 2017 22:00
Ah... es wurde erst der Golden Master veröffentlicht. Die finale Version für das gemeine Volk kommt erst noch. :idea:

polysom

Offline

Benutzeravatar


  • Wohnort: Dresden
6  Di Sep 12, 2017 22:50
Ja, ist erst der Goldmaster, die finale Version kommt erst am 19.
Hatte den Fehler vorhin auch schon gemacht, aber ihn rechtzeitig zum Löschen noch gemerkt.
Bild
Solange Kakaobohnen an Bäumen wachsen, ist Schokolade für mich Obst.
Homepage - Securebird - Soundcloud - Mixcloud

MacJoerg

Online

Benutzeravatar



  • Wohnort: Rottenburg a.N.
7  Mi Sep 13, 2017 8:06
Komisch. Ich hab an meinen 3 Geräten (iPhone6, iPad mini Retina und iPad Air2) das Betaprofil gelöscht und danach die Softwareaktualisierung laufen lassen. Da wird mir iOS11 angeboten und installiert.
Gruß, Jörg

pc13

Offline

Benutzeravatar


  • Wohnort: Blmbg. b. Bln.
8  Sa Sep 16, 2017 10:06
Da war ich wohlein bißchen zu voreilig. :oops: :klimper:
Wenn wir aufhören zu diskutieren, sondern uns nur noch moralisch diskreditieren, dann wird ein wesentliches Element unserer Demokratie zerstört.

p.i.t.

Offline

Benutzeravatar



  • Wohnort: Bern
9  Di Sep 19, 2017 13:30
Heute müsste es ja kommen. Bei mir erscheint es aber immer noch nicht.
The "Earth" without "Art" is just "Eh"...

MacJoerg

Online

Benutzeravatar



  • Wohnort: Rottenburg a.N.
10  Di Sep 19, 2017 13:48
Frühestens 19 Uhr.
Gruß, Jörg

BDX

Offline

Benutzeravatar


11  Di Sep 19, 2017 18:05
JETZT! :grin:

iPhone 6s Plus - auf dem iPhone 2,04 GB über iTunes 2,61 GB.

BDX

Offline

Benutzeravatar


12  Di Sep 19, 2017 18:10
Und schon sind die Server lahm. :roll:
13  Di Sep 19, 2017 18:14
Da bin ich jetzt mal gespannt wie lange die restlichen "2min." bei meinem iPhone7 noch dauern.
"Nennt mich meinethalben Ismael."
14  Di Sep 19, 2017 18:18
DL beendet, Installation gestartet.
"Nennt mich meinethalben Ismael."

BDX

Offline

Benutzeravatar


15  Di Sep 19, 2017 18:20
Sehr gut: iTunes macht automatisch vor der Installation ein Backup.
16  Di Sep 19, 2017 18:33
Feddisch, löpt. (iPhone 7)
"Nennt mich meinethalben Ismael."
17  Di Sep 19, 2017 18:45
iPad Air 2 löpt auch.
"Nennt mich meinethalben Ismael."

DangerMouse

Offline

Benutzeravatar


  • Wohnort: Friedberg
18  Di Sep 19, 2017 19:47
iPhone SE geht auch bisher einwandfrei :)

An die Optik für semi-blinde muss ich mich aber erst noch gewöhnen :roll:
The first song of the day should give you - a real good start
This song should remind all lovers to kiss before they part
Instead it's often torture - no, instead it's often pain
Sometimes those songs are liable to drive your mind insane

BDX

Offline

Benutzeravatar


19  Di Sep 19, 2017 22:26
Läuft hier auch. Die Animationen sind sehr nett gemacht, aber das Icon der Rechner App geht gar nicht. :augenring:
20  Mi Sep 20, 2017 7:04
Und was macht iOS 11 mit den 32Bit-Apps? Bleiben die als Leichen liegen oder werden die gleich entfernt?

polysom

Offline

Benutzeravatar


  • Wohnort: Dresden
21  Mi Sep 20, 2017 7:47
AndreasG hat geschrieben:Und was macht iOS 11 mit den 32Bit-Apps? Bleiben die als Leichen liegen oder werden die gleich entfernt?

Bleiben als Leiche liegen, falls der Entwickler nicht tätig wird. Wird er tätig, werden sie aktualisiert und laufen dann wieder.
Dazu passt: http://appleinsider.com/articles/17/09/ ... -11-at-all
Bild
Solange Kakaobohnen an Bäumen wachsen, ist Schokolade für mich Obst.
Homepage - Securebird - Soundcloud - Mixcloud
22  Mi Sep 20, 2017 12:56
Ah, dass ist gut. Vielleicht erbarmt sich der Entwickler von Flappy Birds ja doch noch :D

maiden

Offline

Benutzeravatar


  • Wohnort: zu nah an Kaputtgart
23  Mi Sep 20, 2017 13:48
nach dem Update empfiehlt es sich die Einstellungen zu prüfen.
Warum Apple da eigenmächtig Änderungen vornimmt, würde mich interessieren. Eine Antwort wird es aber wohl nicht geben.
Jedenfalls wurde unter iCloud das GameCenter aktiviert. Ich selbst nutze den Scheiß nicht und habe deshalb immer deaktiviert gehabt. Aber Apple meint wohl, auch da wieder Nutzerbeglückung machen zu müssen. Zumal GameCenter nach jedem nächsten Öffnen oder Wechsel zurück in den Einstellungen, wieder aktiviert ist. Darf ich vielleicht selbst bestimmen ob der Scheiß an ist oder aus? Ja? Danke Apple.

Warum nach dem Update plötzlich WLan und Blauzahn aktiviert sind obwohl ich das so gut wie niemals aktiviert habe, weiß wohl auch nur Apple.

Dass man bei der Anzeige der Empfangsstärke von Strichen zu Punkt und jetzt wieder zu Strichen kommt - geschenkt. Dieses Hin und Her kennt man ja inzwischen. Als nächstes sind dann wieder Punkte der Design-Knaller.

Außerdem aktiviert dieses iOS dauernd WLan.

Und noch mehr Spaß.
Habe nun im KontrollCenter emhrfach aufs WLan-Symbol geklickt in der Hoffnung, dass sich das bekloppte System endlich die Einstellung merkt. Jetzt wird das WLan-Symbol nicht mehr blau, sondern bleibt grau. Egal ob es an ist oder aus.
Toleranz wird zum Verbrechen, wenn sie dem Bösen gilt

Thomas Mann

Uese

Offline

Benutzeravatar


  • Wohnort: Zürich
24  Mi Sep 20, 2017 14:19
Habe es auf dem iPad Air2 installiert, bis jetzt kein grösseres Problem, klar die nicht aktualisierten Apps funktionieren nicht mehr, sind bei mir ziemlich viele, würde vor der Installation die Apps aktualisieren lassen, dann mal nachschauen ob sehr wichtige dabei sind, mit dem iPhone 7 u. dem iPad Pro 10.5" warte ich noch mit der Installation, habe auch schon gelesen, dass es teilweise Verbindungsprobleme geben kann, Apple soll schon mit Hochdruck an einem Update arbeiten.
Gruss Uese

Tippen Sie anschließend auf „Info“ und wählen dort den Eintrag „Apps“ an. Sie sehen nun alle Apps aufgelistet, die noch nicht für den 64-Bit-Standard optimiert wurden.

Kate

Offline

Benutzeravatar

Site Admin




  • Wohnort: B,NL,D
25  Mi Sep 20, 2017 17:42
Bei mir ein angenehmer Übergang ... alle meine Apps wurden schon als Update im Store geführt... die Bedienung ist in der Tat eleganter und logischer geworden soweit ich das nach so kurzer zeit schon sagen kann.
26  Mi Sep 20, 2017 18:45
Auf iPhone 6+ und SE installiert, Sohn heute auf 7. Keine Probleme soweit.
Und endlich wieder die Balken für die Feldstärke-Anzeige. Ich empfand die Punkte reine Platzverschwendung.

maiden

Offline

Benutzeravatar


  • Wohnort: zu nah an Kaputtgart
27  Mi Sep 20, 2017 22:42
keine Ahnung was da auf meinem SE schief gelaufen ist.

GameCenter ist immer wieder aktiviert.
Ob WLan an ist oder nicht, kann ich nicht sagen. Im Controlcenter wird der Button nicht mehr farbig dargestellt. In den Einstellungen wird angezeigt, dass WLan aktiviert ist. Im Display oben fehlt aber das WLan-Symbol. Deaktiviere ich WLan in den Einstellungen und aktiviere es wieder, erscheint das Symbol. Im ControlCenter kann ich WLan aber nicht deaktivieren.

Das gleiche mit Blauzahn. Der Button im ControlCenter ist so nutzlos wie der vom WLan.

Aha, also kein Bug sondern tatsächlich ein Fiiiietscher: :cry:
https://www.itopnews.de/2017/09/ios-11- ... mplett-ab/

Tolle Wurst. Wer hat solche Einfälle bei Apple? und warum überlässt man es nicht dem Nutzer ob er per ControlCenter komplett abschalten will oder nicht?

Ohmann ...
Toleranz wird zum Verbrechen, wenn sie dem Bösen gilt

Thomas Mann

BDX

Offline

Benutzeravatar


28  Do Sep 21, 2017 6:42
Das ist echt übel. Vor allem weil beim Ausachalten von BT im Controlcenter sogar ein Meldung erscheint, dass die Verbindung zur Watch getrennt wurde.
Und auch optisch passt längst nicht alles: http://www.giga.de/downloads/ios-11/spe ... -software/
29  Do Sep 21, 2017 7:14
maiden hat geschrieben:Tolle Wurst. Wer hat solche Einfälle bei Apple? und warum überlässt man es nicht dem Nutzer ob er per ControlCenter komplett abschalten will oder nicht?

Steht doch in Deinem verlinkten Artikel:

Als Begründung nennt Apple eine bessere „User experience“. Wichtige Dienste bleiben somit weiterhin aktiv, und das erneute Verbinden funktioniert schneller.

Und man kann es ja abschalten. Ich sehe da überhaupt kein Problem.

BDX

Offline

Benutzeravatar


30  Do Sep 21, 2017 8:34
Nee, das ist Schrott. Wenn ich WLAN oder BT ausschalten will, soll es auch wirklich aus sein - auch im ControllCenter.
Nächste

Zurück zu Pods, Pads, Phones

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder