DLNA Client gesucht

  • Autor
  • Nachricht
301  Di Feb 14, 2017 13:59
Oh, die sind aber schon lange an der 17:
http://stadt-bremerhaven.de/kodi-17-bek ... et-werden/

Der Artikel ist vom März 2016...

MacJoerg

Online

Benutzeravatar



  • Wohnort: Rottenburg a.N.
302  Di Feb 14, 2017 14:00
Die bringen halt erst ein Release wenn es richtig funktioniert. :D
Gruß, Jörg
303  Di Feb 14, 2017 15:53
Genau, nicht wie Apple :cry: ;)
304  Di Feb 14, 2017 22:31
Ich hab's geschafft :banana:

Es gibt 4 Modi: Einfach, Standard, Erweitert, Experte.
Da muss man auch mal drauf kommen, dass man dort draufklicken muss, um zwischen den Modi zu wechseln. Ist nämlich nicht beschrieben.

Im Modus Erweitert ist die Sektion Kalibrierung sichtbar, aber da gibt's keine Einträge. Erst im Modus Experte kommt ein Entrag, mit dem man das Bild bzw. eben diesen Overscan korrigieren kann. Das wiederum ist sehr intuitiv gelöst, einfach erst links oben, danach rechts unten so verschieben, dass die farbig markierte Ecke vollständig sichbar ist.

Eins ist klar: Da wäre ich ohne Eure Hilfe nicht drauf gekommen.
305  Di Feb 14, 2017 22:33
Die Version 17 scheint aber doch noch rumzuzicken. Als ich den Raspi vorhin einschaltete, war wieder die Default-Skin aktiv. Sprache obendrein auf Englisch. Hab' dann wieder Confluence und Deutsch gewählt, und gut war.

Ich hoffe nun, dass es sich nur noch um Nachwehen des gestrigen Updates handelt. Wäre nicht so cool, das nun beim jedem Start des Raspi machen zu müssen :frown:

MacJoerg

Online

Benutzeravatar



  • Wohnort: Rottenburg a.N.
306  Mi Feb 15, 2017 8:36
Meine macht das nicht.
Gruß, Jörg
307  Mi Feb 15, 2017 9:18
Einmal ist keinmal. Mal schauen, wie's heute Abend aussieht...

kaulebeen

Offline

Benutzeravatar



  • Wohnort: Oben, unterm Dach
308  Mi Feb 15, 2017 10:53
Hmm ok, den Expertenmodus hatte ich total vom Schirm verloren. Ist bei mir eigentlich das erste, was ich aktiviere. Will schließlich wissen, was geht.
...ich bin nicht abergläubig, das bringt nämlich Unglück!
Zu verkaufen
309  Mi Feb 15, 2017 13:08
Ich auch, ich habe aber erwartet, dass der bereits per Default aktiv wäre. OSX kommt ja auch nicht mit dem beschnittenen Finder daher. Darum hab' ich den unscheinbaren Menupunkt ganz unten am Bildschirm erst gar nicht beachtet, zumal da "Standard" stand, was mich annehmen liess, dass man damit die Standard-Einstellungen wiederherstellen könne... ;)
310  Mi Feb 15, 2017 22:02
So: Heute startete der Raspi korrekt in Deutsch und mit Confluence. So, wie er es in den letzten beiden Jahren getan hat. Ich hoffe, die Turbulenzen sind nun vorbei :frown:

Ich denke, ich werde das automatische Suchen nach Updates woh deaktivieren. Schliesslich tut der Raspi, was er soll. Und neue Features brauche ich eigentlich nicht.

lamariposa

Offline



  • Wohnort: bei Hamburg
311  Do Feb 16, 2017 9:33
AndreasG hat geschrieben:...Und neue Features brauche ich eigentlich nicht.

:?
Natürlich brauchst du die - du weißt es bloß noch nicht :grin: :grin: :grin:
312  Do Feb 16, 2017 11:10
Ein Feature hätt' ich schon gerne: Ich geb' den Namen des Films ein und er holt mir den Film aus dem Internet. Woher auch immer :boese: :D

Macci

Offline

Benutzeravatar

Moderator




  • Wohnort: Leibzsch
313  Do Feb 16, 2017 11:13
Väbräschä! :pirat:

MacJoerg

Online

Benutzeravatar



  • Wohnort: Rottenburg a.N.
314  Do Feb 16, 2017 11:45
Ich sach nur.......... xStream......
Gruß, Jörg
315  Do Feb 16, 2017 16:22
Ich sach nur.......Danke.......

MacJoerg

Online

Benutzeravatar



  • Wohnort: Rottenburg a.N.
316  Fr Feb 17, 2017 7:52
:D
Gruß, Jörg
317  Fr Mär 10, 2017 21:52
So ein Quark:

Heute schon wieder Start des Raspi in Englisch und mit der Default-Skin.
Wieder auf DE und Confluence.
Aber meine schöne Kalibrierung des Bildschirms ist futsch. Also erneut kalibrieren.

Was soll das :?

MacJoerg

Online

Benutzeravatar



  • Wohnort: Rottenburg a.N.
318  Sa Mär 11, 2017 10:07
Hatte ich noch nicht..... bis jetzt.
Gruß, Jörg
319  Sa Mär 11, 2017 16:11
Schon merkwürdig. Nachdem das 1x kurz nach dem Update am 13. Februar passierte, hatte ich bis heute Ruhe, also ca. 1 Monat. Der Raspi war fast täglich im Einsatz.

Würde mich brennend interessieren, was diesen erneuten Reset-To-Default ausgelöst hat...

kaulebeen

Offline

Benutzeravatar



  • Wohnort: Oben, unterm Dach
320  Sa Mär 11, 2017 17:09
Eventuell hat ja die SD Karte einen Treffer weg?
...ich bin nicht abergläubig, das bringt nämlich Unglück!
Zu verkaufen
321  Sa Mär 11, 2017 20:37
Schwer vorstellbar. Es lief ja alles während eines Monats problemlos. Und auch jetzt wieder, nachdem ich wieder alles so eingestellt habe, wie es sein sollte, gibt's keine Auffälligkeiten...
Vorherige

Zurück zu Hardware

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder