MBP 13“ Unibody Mid 2010: Füße ankleben

  • Autor
  • Nachricht

Black Eddy

Offline

Benutzeravatar


  • Wohnort: Niederrhein
1  Sa Sep 09, 2017 20:37
Hallo zusammen,

nach Entfernen der Fuß- und Klebefolienreste und Spiritusreinigung der Gehäuseunterseite drückte ich die neuen iFixit-Selbstklebefüße auf die Gehäuseunterseite. Die neuen Füße kleben aber nicht richtig. Bei den iFixit-Füßen war kein Sekundenkleber dabei. Apple beschreibt in der Do-it-yourself-Anleitung https://support.apple.com/de-de/HT202450 die Verwendung von Loctide.

Welche Erfahrungen habt ihr?

Gruß
Black Eddy

spock

Offline

Benutzeravatar


  • Wohnort: im tiefsten Taunus
2  Do Sep 14, 2017 8:36
ich habe das beim 15" MBP erfolgreich mit gelartigem Sekundenkleber (vglb. Loctide) gemacht und es hält gut;

nicht zuviel nehmen, damit es nicht herausquillt, evtl. entstehende weisse Schleier (passiert beim Gel nicht so sehr) gleich feucht abwischen ;

Gruß
Himmelherrgottsakramentkruzifixhallelujamileckstamarschscheissgelumpfareckst........

armin

Offline

Benutzeravatar



  • Wohnort: Berlin
3  Do Sep 14, 2017 8:57
Vor allem die Unterseite dafür abnehmen, weil man mit den Kleberesten, die sich seitlich rausdrücken, gern mal den Akku oder andere Bauteile von innen an der Unterseite festklebt. Ich nehme immer normalen Sekundenkleber dafür.
Im Übrigen bin ich der Meinung, dass ein bereits stattgefunden habender Neustart die Voraussetzung dafür sein sollte, einen Thread im Hard- oder Software-Brett zu eröffnen.

Black Eddy

Offline

Benutzeravatar


  • Wohnort: Niederrhein
4  Di Sep 26, 2017 16:55
Danke für Eure Hinweise. Das mit dem Sekundenkleber sagte mir ebenfalls jemand vom Sofa. Vorläufig sind die neuen Füße mit Leinenklebeband gesichert, bis wir das mit Sekundenkleber machen.

Zurück zu Hardware

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: StefanWS