Macbook Pro 15 Baujahr 2017 Retina & iBridge

  • Autor
  • Nachricht
1  So Dez 17, 2017 12:13
Musste mir im Sommer nach vielen Jahren ein neues Macbook Pro 15 (MB) gönnen. Inzwischen bietet dieses MB nur noch WLAN?! Habe in den Systeminfos gelesen, dass statt einer „richtigen“ Ethernetkarte eine sogenannte iBridge vorhanden ist. Als technischer Ignorant (Verwöhnt by Apple!) habe ich da eine zweiteilige Frage:

Gibt es Geräte oder/und Adapter die es erlauben, ein bereitliegendes LAN-Kabel über den Adapter und USB/USB-C an diesem Maacbook anzuschließen und zu betreiben?

mac-christian

Online

Benutzeravatar


  • Wohnort: Helvetien
2  So Dez 17, 2017 12:45
Ja, gibt es bei Apple.

Möglicherweise kannst du aber einfacher dein eigenes WLAN aufmachen, z.B. mit so einem Gerät.

Damit kannst du z.B. auch in einem Hotel, in dem du einen Zugang nur für ein einziges Gerät bekommst, mehrere Geräte anschliessen. Der Mikro-Router fängt das Hotel-WLAN ein und setzt es zu einem eigenen neuen WLAN um. Es gibt auch noch weitere Geräte mit gleicher / ähnlicher Funktion. Ich bin sleber mit dem WR802N sehr zufrieden.
3  Mi Dez 27, 2017 10:49
Danke für den „Apple“-Tipp!! Werde es erst einmal damit versuchen: https://www.amazon.de/gp/product/B01MZZ ... UTF8&psc=1
Hoffe, dass es funktioniert!

Zurück zu Hardware

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder