PDF-Konvertierung vollautomatisch

  • Autor
  • Nachricht

Macmacfriend

Offline

Benutzeravatar

Moderator




  • Wohnort: Zwischen Buch- und Weinpresse
1  Do Mär 08, 2012 9:42
Ein schöner Tipp von M(ani)ac:


Möchte man mehrere Dateien ins PDF-Format konvertieren, ohne hierzu jeweils manuell den Druckdialog starten zu müssen, erledigt dies eine Software namens Cups PDF automatisch – und das bei sämtlichen Dateiformaten. Zuvor aber sind diese Schritte notwendig:

1. Cups PDF installieren
https://bitbucket.org/codepoet/cups-pdf ... taller.zip (Download startet sofort)

2. In den Systemeinstellungen unter „Drucken + Faxen“ Cups PDF per Plus-Button als Drucker hinzufügen, als Treiber „Allgemeiner Postscriptdrucker" einstellen und DIN A4 als Papiergröße angeben.

3. Zum Anlegen als Schreibtischdrucker Cups PDF links aus den Systemeinstellungen per Drag and Drop auf den Schreibtisch ziehen.

4. Cups PDF legt unter Festplatte/Benutzer/Für alle Benutzer einen Ordner namens „Cups-PDF“ an. Den Unterordner mit dem Namen des eigenen Accounts kann man dann als Alias auf den Schreibtisch oder ins Dock legen. Hier landen dann die fertigen PDFs.

5. Im Drucken-Fenster den Cups-Drucker als Standarddrucker auswählen.

Nun kann man alle zu konvertierenden Dateien per Drag and Drop auf den Drucker-Alias ziehen.

Zurück zu Wie & Was

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder