Fritz!Box - Frage

  • Autor
  • Nachricht

Macoldie

Offline

Benutzeravatar


  • Wohnort: Großstadt zwischen Hängen und Würgen
1  Mi Mär 07, 2018 17:19
An meiner FritzBox 7490 ist neben dem Heimnetz ein Gastnetz eingerichtet - letzteres logischerweise mit weniger Rechten. Alle eigenen Geräte (MacBook Pro und iPhone) sollen natürlich im Heimnetz sein. Bei beiden Geräten sind sowohl das Heimnetz wie das Gastnetz eingerichtet. Am Book funktioniert aber aus unerfindlichen Gründen nur das Gastnetz:


So sieht das aus, wenn das Book im Gastnetz ist:



Stelle ich in der Netzauswahl am Book auf das Heimnetz um, bekomme ich die Fehlermeldung, dass dieses Netz nicht gefunden wurde, und gleichzeitig stellt sich das in der FritzBox so dar - obwohl weit und breit keine LAN-Verbindung zum Book hergestellt ist.



Wie in drei Teufels Namen kriege ich das Book ins gewünschte Netz? Neu anmelden funktioniert nicht, weil die FritzBox nur "neue" Geräte zulässt. Und jetzt fällt mir nix mehr ein… :?
Carpe diem - auch am Mac

hekarl

Offline

Benutzeravatar


  • Wohnort: Hufeisennasenhausen
2  Mi Mär 07, 2018 18:52
Macoldie hat geschrieben:…Wie in drei Teufels Namen kriege ich das Book ins gewünschte Netz? Neu anmelden funktioniert nicht, weil die FritzBox nur "neue" Geräte zulässt.
Hmm… :pillepalle: Hier werkelt nur eine 7390 aber ich wüsste nicht, wieso du nicht neu anmelden kannst- wenn du vorher das MBP einfach in der WLAN- Übersicht bzw. unter Funknetz löschst?
Ich hab kein Gastnetz (noch nie eingerichtet vorher…) aber es sieht so aus, als könne man dort nicht entscheiden, ob die SSID sichtbar ist oder nicht (wie's scheint immer an?).

Wenn das WLAN das Macbook nach dem löschen "vergessen" hat und du kurzzeitig im Reiter Sicherheit den Punkt "alle neuen WLAN Geräte zulassen" erlaubst und ggf. das Gastnetz vorübergehend mal abschaltest, sollte sich das Book doch mit dem Hauptnetz verbinden lassen und die FritzBox sich das dann künftig merken. Also - so würde ich vorgehen.
;)
Warum allerdings die Geräte Zugang zu beiden Netzen bekommen haben, erschließt sich mir nicht - weil du ja bei dir selbst kein Gast bist. :? :grin:
Aber ich muss nicht alles verstehen; es hat sicher einen Grund.

mac-christian

Online

Benutzeravatar


  • Wohnort: Helvetien
3  Do Mär 08, 2018 7:31
Im Macbook entweder das Gastnetz "ignorieren" oder so weit nach unten schieben, dass das "normale" Netz zuerst zu verbinden versucht wird.

Systemeinstellungen / Netzwerk / WLAN / Weitere Optionen / WLAN /Bevorzugte Netzwerke

Was hast du auch für Gäste, dass du ein Gastnetz brauchst?

Zurück zu Software

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: iStoffel

LESEN!