Externe Platte wird nicht mehr erkannt

  • Autor
  • Nachricht

Änne

Offline

Benutzeravatar


  • Wohnort: NRW, Münsterlandtor Pott
31  Fr Apr 20, 2018 14:01
Sollte alles nichts fruchten, sehe ich eigentlich nur die Möglichkeit das Gehäuse zu zerlegen.
Wenn sehr wichtige Daten darauf sind, kann ich Dir anbieten, Dir die Dockingstation zuzusenden.
Dann könntest Du es als letzte Option versuchen.
Änne :klimper:

Änne

Offline

Benutzeravatar


  • Wohnort: NRW, Münsterlandtor Pott
32  Fr Apr 20, 2018 14:06
Ich sehe gerade, das ich hier das gleiche Model habe.
Wenn Du den USB Stecker herausziehst, könntest Du doch versuchen mit etwas flachem darunterzufassen. Vielleicht bekommt man dann den Deckel vorsichtig ab. Bei mir sieht es so aus.

Rotweinfreund

Offline

Benutzeravatar


  • Wohnort: Vier-Tore-Stadt
33  Fr Apr 20, 2018 14:17
Hast du schon mal mit USB 2 Kabel probiert oder ginge das überhaupt nicht?

macfux

Offline

Benutzeravatar



  • Wohnort: Ostfildern
34  Fr Apr 20, 2018 15:08
:axe: :klimper:
Schlimmste Schwäbische Drohung:
Du kriagsch koi Extra-Soß!

Agent Orange

Offline

Benutzeravatar


  • Wohnort: Großherzogtum Baden
35  Fr Apr 20, 2018 15:10
USB 2 habe ich auch schon durch.

@Änne
Dockingstation habe ich selbst, aber danke für das Angebot.

Ist jetzt nicht sooo dramatisch, wie gesagt letztes Backup ist 5 Tage alt.
Nö eilt nicht, das reicht bis morgen.

Macci

Offline

Benutzeravatar

Moderator




  • Wohnort: Leibzsch
36  Fr Apr 20, 2018 17:22
Dann vergiss meine Einwürfe. Sie gelten für die 3,5"-Versionen von WD.

Agent Orange

Offline

Benutzeravatar


  • Wohnort: Großherzogtum Baden
37  Sa Apr 21, 2018 6:43
Ich habe das Schätzelein zerlegt. Selbstverständlich sind an den Ecken der Platte Schrauben verbaut, für die kein Mensch einen Schlüssel hat. Die Platte fliegt weg.
Danke für eure Tipps.
Nö eilt nicht, das reicht bis morgen.
Vorherige

Zurück zu Hardware

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder

LESEN!