Alter PPC G5 und neue HDD

  • Autor
  • Nachricht

co96

Offline

Benutzeravatar


  • Wohnort: Ottersberg
1  Mo Apr 23, 2018 10:41
Wir haben hier im Büro noch so einen PPC G5-Zombie stehen, der sollte jetzt zum Datengrab-Server umfunktioniert werden. Ein erster Test mit einer alten 160GB-Platte verlief positiv: Zombie geht und ist arbeitswillig.
Also hat der Kollege eine 2TB-Platte bestellt und heute eingebaut… Die erkennt er nicht, wohl zu groß :?
Weiß einer hier welches die max. Größe ist, die der PPC G5 Dual 2 GHz verarbeiten kann?
mfg

co96
--------------------
Frauen und Männer gucken aus völlig verschiedenen Gründen gerne Filme,
bei denen man Taschentücher braucht.

www.3t-design.de

MassMover

Offline

Benutzeravatar


  • Wohnort: Köln
2  Mo Apr 23, 2018 12:59
Wenn der als Server 24/7 läuft ist der Stromverbrauch vermutlich so hoch, dass du dir von den jährlichen Kosten ein NAS kaufen könntest.

co96

Offline

Benutzeravatar


  • Wohnort: Ottersberg
3  Mo Apr 23, 2018 13:21
Nee, ist nicht für mich privat… Firma kratzt das nicht, da haben wir mehr Stromverbrauch in der Woche als ich im Jahr - und nein, es liegt nicht an den Rechnern ;)
mfg

co96
--------------------
Frauen und Männer gucken aus völlig verschiedenen Gründen gerne Filme,
bei denen man Taschentücher braucht.

www.3t-design.de

MACaerer

Offline

Benutzeravatar


  • Wohnort: 85617 Assling
4  Mo Apr 23, 2018 13:30
Welches System ist denn auf dem G5 installiert? Ich vermute sehr stark, dass das Problem mit dem Advanced-Format mit einer Blocksize von 4096 Bytes zusammenhängt. Frühere Systeme verwendeten eine Blocksize von 512 Bytes. Mit dem letzten für den G5 verfügbaren System 10.5.8 sollte das aber kein Problem mehr sein.

MACaerer

co96

Offline

Benutzeravatar


  • Wohnort: Ottersberg
5  Mo Apr 23, 2018 14:44
Der Rechner hat sonst keine weiteren Platten… Könnte ich natürlich noch mal probieren :?
mfg

co96
--------------------
Frauen und Männer gucken aus völlig verschiedenen Gründen gerne Filme,
bei denen man Taschentücher braucht.

www.3t-design.de

mac-christian

Offline

Benutzeravatar


  • Wohnort: Helvetien
6  Mo Apr 23, 2018 15:25
MACaerer hat geschrieben:Welches System ist denn auf dem G5 installiert? Ich vermute sehr stark, dass das Problem mit dem Advanced-Format mit einer Blocksize von 4096 Bytes zusammenhängt. Frühere Systeme verwendeten eine Blocksize von 512 Bytes.

Das wäre aber kein Grund, dass die Festplatte gar nicht erkannt wird - sie würde dann nur mit einer viel kleineren Kapazität erkannt.
7  Mo Apr 23, 2018 16:13
co96 hat geschrieben:...
Weiß einer hier welches die max. Größe ist, die der PPC G5 Dual 2 GHz verarbeiten kann?

bei meinem G5 Quad (Baujahr 2006) wurde damals angegeben: "Der Power Mac G5 unterstützt bis zu zwei 500 GB Serial ATA-Festplatten für bis zu 1 Terabyte Massenspeicher"
Bis heute läuft der (ehemals) "schnellste Rechner aller Zeiten" mit einer 1 TB Festplatte.
8  Mo Apr 23, 2018 19:01
Mein G5 hatte lange Zeit 'ne 2 TB-Platte verbaut und auch davon gebotet. Mit 10.4.11
...something really great for later next year...

co96

Offline

Benutzeravatar


  • Wohnort: Ottersberg
9  Di Apr 24, 2018 8:13
Auch mit der alten 250GB-Platte und 10.4.11 erkennt er die 2TB-Platte nicht :(
mfg

co96
--------------------
Frauen und Männer gucken aus völlig verschiedenen Gründen gerne Filme,
bei denen man Taschentücher braucht.

www.3t-design.de

mac-christian

Offline

Benutzeravatar


  • Wohnort: Helvetien
10  Di Apr 24, 2018 9:31
co96 hat geschrieben:Auch mit der alten 250GB-Platte und 10.4.11 erkennt er die 2TB-Platte nicht :(

Was heisst "erkennt nicht"?
- siehst du sie nicht im Finder?
- siehst du sie nicht im Festplatten-Dienstprogramm?
- siehst du sie nicht in "über diesen Mac / System Profiler / Hardware / SATA"?

Ist die Platte formatiert? Falls ja, wie?

co96

Offline

Benutzeravatar


  • Wohnort: Ottersberg
11  Di Apr 24, 2018 9:54
Wird im Finder nicht angezeigt, im Festplatten-Dienstprogramm ebenso nicht…
Am iMac mit externen Adapter läuft die Platte. Ich hab sie testweise mal auf jeweils 1TB partitioniert und in den alten G5 eingebaut - selbes Ergebnis :(
mfg

co96
--------------------
Frauen und Männer gucken aus völlig verschiedenen Gründen gerne Filme,
bei denen man Taschentücher braucht.

www.3t-design.de

mac-christian

Offline

Benutzeravatar


  • Wohnort: Helvetien
12  Di Apr 24, 2018 10:59
co96 hat geschrieben:Wird im Finder nicht angezeigt, im Festplatten-Dienstprogramm ebenso nicht…
Am iMac mit externen Adapter läuft die Platte. Ich hab sie testweise mal auf jeweils 1TB partitioniert und in den alten G5 eingebaut - selbes Ergebnis :(

Ich wiederhole mich:

- siehst du sie nicht in "über diesen Mac / System Profiler / Hardware / SATA"?

co96

Offline

Benutzeravatar


  • Wohnort: Ottersberg
13  Mi Apr 25, 2018 7:35
Nein, dort wird sie auch nicht angezeigt…
mfg

co96
--------------------
Frauen und Männer gucken aus völlig verschiedenen Gründen gerne Filme,
bei denen man Taschentücher braucht.

www.3t-design.de

co96

Offline

Benutzeravatar


  • Wohnort: Ottersberg
14  Fr Apr 27, 2018 8:51
Hat noch jemand eine Idee?
mfg

co96
--------------------
Frauen und Männer gucken aus völlig verschiedenen Gründen gerne Filme,
bei denen man Taschentücher braucht.

www.3t-design.de

Zurück zu Hardware

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder

LESEN!