MagSafe - wann leuchtet die Diode grün?

  • Autor
  • Nachricht

Macoldie

Online

Benutzeravatar


  • Wohnort: Großstadt zwischen Hängen und Würgen
1  Mo Mai 07, 2018 22:04
Ich habe mir schon vor einiger Zeit ein Original-Ersatzteil für das Netzteil vom PB gekauft, es aber erst jetzt angeschlossen (nachdem das alte Kabel wirklich blank war). Nun fällt mir auf, dass die Diode am Anschluss ständig grün leuchtet - das war m.E. bei dem alten Teil nicht so, da war sie einfach aus, wenn der Akku geladen war. Ist das ständige Grün o.K. so? Oder ist das alte Teil vielleicht schon defekt gewesen? Oder brauche ich nur eine neue Brille?
Ach ja:Mit dem neuen Teil lädt die Batterie nur bis 98% - das war aber mit dem alten Teil auch schon so.
Carpe diem - auch am Mac

mac-christian

Online

Benutzeravatar


  • Wohnort: Helvetien
2  Mo Mai 07, 2018 22:08
orange = lädt auf, grün = ist geladen. Das war schon immer so. Ausser vielleicht bei Nachbauten der Netzteile oder wenn sie kaputt waren.

Macci

Offline

Benutzeravatar

Moderator




  • Wohnort: Leibzsch
3  Mo Mai 07, 2018 22:15
Genau. Grün = Strom liegt an, Batterie ist geladen. Orange = Strom liegt an, Batterie lädt. Aus = kein Strom.

Macoldie

Online

Benutzeravatar


  • Wohnort: Großstadt zwischen Hängen und Würgen
4  Mo Mai 07, 2018 22:15
Dankeschön - dann war das alte Teil defekt, das neue ist ein Originalteil. Also leuchtet es ständig grün, weil noch nicht 100% geladen. Aber das lass ich jetzt erst mal so bei meinem Methusalem-Book.
Danke nochmals für die schnelle Antwort :-)
Carpe diem - auch am Mac

Macci

Offline

Benutzeravatar

Moderator




  • Wohnort: Leibzsch
5  Mo Mai 07, 2018 22:21
Nein, es leuchtet grün, weil es maximal geladen ist. ;)

Macoldie

Online

Benutzeravatar


  • Wohnort: Großstadt zwischen Hängen und Würgen
6  Mo Mai 07, 2018 22:24
Ich bin dir sowas von Grün ;) :D
Carpe diem - auch am Mac

Macci

Offline

Benutzeravatar

Moderator




  • Wohnort: Leibzsch
7  Mo Mai 07, 2018 22:31
:x :D

Rotweinfreund

Online

Benutzeravatar


  • Wohnort: Vier-Tore-Stadt
8  Mo Mai 07, 2018 23:08
Ich musste auch kürzlich das Netzteil vom MBP ersetzen. Ist jedoch ein Billigteil für knapp 15 €.
Das Farbenspiel am Anschluss funktionierte erst korrekt, nachdem ich den Akku kalibriert hatte.
Im Grunde ist es mir egal, wie es leuchtet: Hauptsache es lädt (was das Appleteil nicht mehr tat).

Zurück zu Hardware

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder

LESEN!