Suche einen externen Blu-Ray-Brenner

  • Autor
  • Nachricht

Macfan

Offline

Benutzeravatar



  • Wohnort: Berlin
1  Sa Mai 12, 2018 17:00
Mein LG ist wohl nicht mehr zu retten, darum muss ein neuer Brenner her. Bei Mediamarkt haben die nur noch einen winzig kleinen Bereich mit Brennern und die waren alle „Slim-Line“ und sahen so aus, als ob sie nach zwei Wochen zu Bruch gehen würden. Hat jemand eine Empfehlung für mich?
Gruß

Thorsten

Diese Signatur enthält Content von UMG. Sie ist in deinem Land nicht verfügbar.

mac-christian

Offline

Benutzeravatar


  • Wohnort: Helvetien
2  Sa Mai 12, 2018 17:18
Also bei BluRay kenne ich mich nicht aus - aber wenn du mit "Slim-Line" meinst, etwa 1 cm dick, dann ist das doch kein Problem. Ich habe hier schon lange einen LG CD/DVD-Brenner (GP50N840), der läuft problemlos. Andere werden wohl gar nicht mehr hergestellt, nehme ich an. Schau nur, dass es nicht so einer ist der die Medien einzieht, wie die Dinger von Apple sondern dass er eine "Schublade" hat.

Macfan

Offline

Benutzeravatar



  • Wohnort: Berlin
3  Sa Mai 12, 2018 17:41
Ich habe mit „Slim-Line“ schlechte Erfahrungen gemacht.
Gruß

Thorsten

Diese Signatur enthält Content von UMG. Sie ist in deinem Land nicht verfügbar.

hekarl

Offline

Benutzeravatar


  • Wohnort: Hufeisennasenhausen
4  Sa Mai 12, 2018 19:52
Brauchst du einen im eigenen Gehäuse oder einen internen wie z.B. hier?https://www.cyberport.de/pc-und-zubehoer/laufwerke-medien/dvd-brenner/lg-electronics/pdp/3905-27y/lg-bh16ns55-blu-ray-12x-bd-r-16x-dvd-r-8x-dvd-r-dl-sata-retail-schwarz.html
Noch groß und hoffentlich solide; Anschluss ginge auch über ein (Festplatten) Dock mit zus. Sata-Anschluss (betreibe hier so noch ein externes LW / DVD- Brenner, allerdings noch mit IDE-Anschluss :grin: das spielt, brennt und liest noch alle Medien 1A … während die internen iMac Laufwerke alle beide schon die Hufe hochreißen) oder eben über eine kleine extra Bridge / Peitsche. Sowas müsste es doch bestimmt auch schon preiswerter geben - z.B. von USB 3 nach SATA? Hab jetzt nich gesucht, aber wäre evtl. ne Idee.

Rotweinfreund

Online

Benutzeravatar


  • Wohnort: Vier-Tore-Stadt
5  Sa Mai 12, 2018 22:38
Da man bei einer ersten Suche nach Bauform 5,25" mit Bulks zugeschüttet wird, denke ich, dass so ein Teil für Macfan nicht in Frage kommt.
Ich denke auch, dass solche Bauform (und Tray load) als edles externes Teil gar nicht mehr hergestellt wird.
Und Slim Line ohne Slot-In wird sicher auch nicht leicht zu finden sein :one:

Macci

Offline

Benutzeravatar

Moderator




  • Wohnort: Leibzsch
6  Sa Mai 12, 2018 22:42
Doch, aber Slimline mit Tray ist nahezu unbenutzbar, weil man ständig Angst hat, was abzubrechen.

polysom

Offline

Benutzeravatar


  • Wohnort: Dresden
7  So Mai 13, 2018 0:07
Ich hab mit Slimline auch schlechte Erfahrung gemacht, zu wackelig uns instabil. Ich hab den LG BE16NU50. Den hab ich schon seit ein paar Jahren und der leistet nach wie vor gute Dienste. Meine Eltern haben den auch. Bei meinen Eltern gibt es manchmal das Problem, dass er manche Audio-CDs nicht erkennt, aber da hilft einmal ab- und wieder anstöpseln, dann geht auch das.
Bild
Solange Kakaobohnen an Bäumen wachsen, ist Schokolade für mich Obst.
Homepage - Securebird - Soundcloud - Mixcloud

Zurück zu Hardware

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder

LESEN!